Aktuelles

Vielfältig Angebote für Paare und Familien

Bildungsreferentin Sarah Scharpf im Interview

Radio free fm sprach mit Sarah Scharpf von der keb

Bild:(c) Radio freeFM Ulm

Radiogespräch zum Anhören

Wie können Paare und Familien unterstützt werden, damit ihr Leben gelingt? Mit dieser Frage beschäftigt sich Sarah Scharpf. Seit September 2021 arbeitet sie in Ulm bei der Katholischen Erwachsenenbildung. Dort organisiert sie Veranstaltungen für Paare und Familien. Sie stellt ein abwechslungsreiches Programm mit Familienführungen, Liederabenden und Erziehungsthemen auf die Beine. Dabei baut die Bildungsreferentin auf die Erfahrungen in ihrem erlernten Beruf als Erzieherin.Warum sie Angebote zu Partnerschaft und Familienleben für wichtig hält und wieso diese auch unterhaltsam sein dürfen, erzählt Sarah Scharpf im Interview mit Radio freeFM.

Hier klicken, um das Interview auf der Homepage von Radio freeFM Ulm anzuhören.

Weitere Veranstaltungen aus unserem Programm
25.05.2024

Der Künstler Otto Herbert Hajek

Otto Herbert Hajek (1927–2005) zählt zu den bedeutenden Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts in Deutschland. Seine Großplastiken prägen das Stuttgarter Stadtbild. mehr...

04.06.2024

Wie kann man heute „ritterlich“ leben?

Die Psychologie des Ignatius von Loyola im Spiegel seiner Lebensorte Ignatianische Impulse 2024 Ignatius von Loyola war ein gut situierter Mann mit mehr...

08.06.2024

„Zu unserer lieben Frau“

Seit mehr als tausend Jahren ist die Kirche in Lautern ein Ort des Glaubens und der Gottesbegegnung. Als eine der mehr...

08.06.2024

Für mich soll’s rote Rosen regnen …

Im Juni präsentieren sich Rosen in ihrem schönsten Blütenkleid. Mit ihrem betörenden Duft, der Schönheit ihrer Blüten, dem Geheimnis unendlicher mehr...

09.06.2024

Das Lebewesen mit lebendigen Metaphern im Herzen

Paul Ricoeur hat ein Buch mit dem Titel „Die lebendige Metapher“ geschrieben. Er sieht als Paradebeispiel für Metaphern die poetische mehr...

11.06.2024

Katholisch – Evangelisch: Wie steht es um die Ökumene?

Katholisch – Evangelisch: Wie steht es um die Ökumene? Welche Unterschiede zwischen den Konfessionen gibt es denn heute noch? Im mehr...

Die keb fördert und organisiert die Katholische Erwachsenenbildung im Alb-Donau-Kreis und in der Stadt Ulm. Wir bieten Veranstaltungen und Kurse zu vielfältigen Themen, in unterschiedlichen Lebenssituationen und für verschiedene Zielgruppen.

  pCC-zertifiziert nach QVB Stufe B, für das Qualitätsmanagement

© 2024
keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V.
Olgastraße 137 | 89073 Ulm
Tel.: 0731 9 20 60 20 | keb.ulm@drs.de
https://keb-ulm.de

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag:
8.30 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.30 - 12.00 Uhr



design IruCom systems
Powered by IruCom WebCMS V8ix -2021