Aktuelles

Informationen zu Corona-Regeln und Online-Veranstaltungen

Corona-Vorschriften entfallen ab 3. April - hier mehr Informationen

Die aktuellen Corona-Regeln für unsere Veranstaltungen

Ab Sonntag, 3. April 2022 entfallen alle Corona-Regeln für Veranstaltungen.
Im Land Baden-Württemberg können Angebote der Erwachsenenbildung wieder ohne Einschränkungen stattfinden. Die Corona-Verordnung des Landes empfiehlt aber weiterhin Abstandhalten, Maskentragen und generelle Hygiene:

  • Es gibt keine Masken-Pflicht mehr. Wir empfehlen aber weiterhin das Tragen einer Maske in Veranstaltungen. Bei bestimmten Veranstaltungen kann es sein, dass wir das Tragen einer Maske verbindlich machen (im Sinne des Hausrechts), wenn dies etwa durch den Raum oder den Personenkreis geboten scheint; in diesem Fall werden die Angemeldenten informiert.
  • Nachweise über Impfung oder Genesung oder Tests sind nicht mehr erforderlich. Wir empfehlen zum eigenen Schutz eine vollständige Impfung mit Auffrischung.
  • Die Abstandsempfehlung entfällt. Soweit möglich wird auf Abstände der Stühle und auf regelmäßiges Lüften geachtet.
  • Bei Krankheitssymptomen bitte nicht an Veranstaltungen teilnehmen. Im Zweifelsfall einen Test durchführen. Mit positivem Test oder Verdacht auf Corona oder nach Kontakt zu Erkrankten bitte zu Hause bleiben.
  • Die gewohnten Hygieneregeln wie regelmäßiges Händewaschen bitte weiter beachten.
  • Teilnehmerdaten zur Infektionsnachverfolgung werden nicht mehr erfasst. Für unsere Kurse werden aber in der Regel Anmelde- und Teilnehmerlisten geführt (im Rahmen des Datenschutzes).

Online-Veranstaltungen - so geht’s:

Weiterhin bieten wir Online-Veranstaltungen an. Dazu weitere Informationen unten. "Hybrid-Veranstaltungen" können vor Ort besucht werden, es gibt aber zugleich eine Übertragung über das Internet (in der Regel per "Zoom").
Welche Veranstaltungen stattfinden und in welcher Form, darüber informieren wir Sie hier auf dieser Homepage unter "Programm".

  • Es ist ganz einfach, sicher und bequem, an unseren Online-Veranstaltungen teilzunehmen.
  • Sie benötigen ein Gerät mit Internetzugang, z.B. einen PC, Laptop, Tablet oder Smartphone.
  • Wenn Ihr Gerät über eine Kamera und ein Mikrofon verfügt, können Sie in Veranstaltungen auch Fragen stellen und am Gespräch teilnehmen.
  • Nach der Anmeldung bei uns erhalten Sie einen Link per E-Mail zugeschickt mit dem Sie über Ihren Internet-Browser zu unserer Veranstaltung finden.
  • Wir nutzen dafür „Zoom“ und „YouTube“. Einige Veranstaltungen können Sie jederzeit auf unserem YouTube-Kanal ansehen.
  • Eine Anleitung für Zoom finden Sie unten als PDF.

Weitere Veranstaltungen aus unserem Programm
09.12.2022

Philotheo

Freitag, 09.12.2022, 20.00 Uhr „Ich schraube, also bin ich“: Zur Rückgewinnung des Realismus Der amerikanische Philosoph Matthew B. Crawford fordert in seiner mehr...

12.12.2022

Die Geburt Jesu in Bibel und Koran

Eine Weihnachtsgeschichte gibt es auch im Koran. Dabei finden sich erstaunliche Ähnlichkeiten, aber auch entscheidende Unterschiede in den Erzählungen über mehr...

13.12.2022

Matinee & Tee - Anregungen am Vormittag

Anschlag auf Nikolaus – Legendäre Adventsführung vom HdB zum Museum Ulm Referent: Dr. Oliver Schütz Dienstag, 13. Dezember 2022, 10.00 - 11.30 mehr...

17.12.2022

Adventliche Gebetswerkstatt

Vom 17. bis 23. Dezember wird im Abendgebet der Kirche das Magnifikat je mit einer feierlichen O-Antiphon eingeleitet: O Weisheit, mehr...

09.01.2023

Philotheo

Montag, 09.01.2023, 20.00 Uhr Geworfen ins neue Jahr, getragen im neuen Jahr Inspirationen aus der Auseinandersetzung zwischen Martin Heidegger und seinem Schüler mehr...

13.01.2023

Wahrsagen mit dem Würfellosbuch

Die Stadtbibliothek Ulm hütet einen besonderen Schatz: das einzig erhaltene Exemplar des „Buchs der Schicksale“ in seiner ersten Auflage von mehr...

Die keb fördert und organisiert die Katholische Erwachsenenbildung im Alb-Donau-Kreis und in der Stadt Ulm. Wir bieten Veranstaltungen und Kurse zu vielfältigen Themen, in unterschiedlichen Lebenssituationen und für verschiedene Zielgruppen.

  pCC-zertifiziert nach QVB Stufe B, für das Qualitätsmanagement

© 2022
keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V.
Olgastraße 137 | 89073 Ulm
Tel.: 0731 9 20 60 20 | keb.ulm@drs.de
https://keb-ulm.de

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag:
8.30 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.30 - 12.00 Uhr



design IruCom systems
Powered by IruCom WebCMS V8ix -2021