Aktuelles

Informationen zu Corona-Öffnungen und Online-Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen finden statt? Wie sehen die Hygiene-Regeln dafür aus?

Die aktuelle Lage - erste Öffnungsschritte

Kleinveranstaltungen in Präsenz möglich - Online als Alternative

Mit sinkenden Corona-Zahlen gibt es nun im Sommer 2021 Perspektiven für Präsenz-Angebote der Erwachsenenbildung.

Land, Stadt Ulm und Alb-Donau-Kreis reagieren mit weiteren Öffnungen auf die sinkende 7-Tage-Indzidenz.

Kurse der Erwachsenenbildung dürfen wieder in Innenräumen mit bis zu 10 Personen und im Außenbereich mit bis zu 20 Personen stattfinden (Tanz- und Sportkurse sind nicht erlaubt).
Als weitere Öffnung sind angekündigt (Stufe 3):

  • Vortrags- und Informationsveranstaltungen können mit bis zu 250 Personen in Innenräumen und 500 Personen im Freien stattfinden.
  • Kurse für Gruppen können mit bis zu 20 Personen innen oder außen stattfinden-
  • Führungen können mit bis zu 20 Personen in Räumen oder im Freien stattfinden.


Voraussetzungen für die Teilnahme sind:
- negativer Coronatest (innerhalb der letzten 24 Stunden mit anerkanntem Nachweis oder alternativ Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung, Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Nachweis),
- Hygienemaßnahmen (AHA-Regeln und Hygienekonzept einhalten) und
- Dokumentation der Kontakte (Anwesenheitsliste führen).
Es gilt das Corona-Hygienekonzept der keb, das sie unten als PDF herunterladen können.

Für Angebote der Familienbildung (z.B. Elternkurse, Eltern-Kind-Gruppen) gelten eigene, weitergehende Bestimmungen, die Sie unten als PDF finden.

Nach und nach öffnen auch wieder die Räume, in denen Veranstaltungen stattfinden können. Die katholischen Gemeindehäuser können nach dem aktuellen Pandemiestufenplan der Diözese Rottenburg-Stuttgart vom 25.5.2021 für die Angebote der Katholischen Erwachsenenbildung unter den genannten Bedingungen wieder öffnen.

Nach wie vor finden zahlreiche Veranstaltungen online statt. Welche Veranstaltungen stattfinden und in welcher Form, darüber informieren wir Sie hier auf dieser Homepage unter "Programm".

Wegen der Corona-Situation ...

  • sind für alle Präsenz-Veranstaltungen Anmeldungen mit Name und Kontaktdaten erforderlich,
  • werden die Teilnehmerzahlen reduziert, damit in den Räumen die Abstände eingehalten werden können,
  • muss für die Teilnahme ein aktueller negativer Corona-Test vorgelegt werden (beglaubigt und nicht älter als 24 Stunden) oder alternativ dazu ein Nachweis über vollständige Impfung oder Genesung (Ausnahmen: Kinder unter 6 Jahren und Angebote der Familienbildung unter Einhaltung der Hygiene-Regeln),
  • gelten bei den Veranstaltungen die AHA+L-Regeln: Abstand, Hygiene, medizinische Masken, Lüften,
  • können Sie bei Krankheit, entsprechenden Symptomen oder Kontakt zu Infizierten innerhalb 14 Tage nicht teilnehmen,
  • haben wir ein Hygienekonzept erstellt, das Sie unten finden,
  • müssen wir je nach Entwicklung Veranstaltungen ggf. verschieben, verlegen, ändern oder absagen; aktuelle Informationen finden Sie bei der jeweiligen Veranstaltung unter "Veranstaltungsprogramm",
  • bieten wir verschiedene Veranstaltungen auch online an, so dass Sie bequem und sicher von zu Hause aus teilnehmen können.

Hygienekonzept

Gemäß den rechtlichen Vorgaben haben wir ein Hygienekonzept entwickelt, das einen wichtigen Beitrag leistet, Infektionen zu verhindern. Darin sind die Maßnahmen beschrieben, die wir in unseren Veranstaltungen ergreifen, um Sie zu schützen. Eine Checkliste hilft bei der Einhaltung der Regeln. Unser Hygienekonzept finden Sie unten zum Herunterladen als PDF.

Online-Veranstaltungen - so geht’s:

  • Es ist ganz einfach, sicher und bequem, an unseren Online-Veranstaltungen teilzunehmen.
  • Sie benötigen ein Gerät mit Internetzugang, z.B. einen PC, Laptop, Tablet oder Smartphone.
  • Wenn Ihr Gerät über eine Kamera und ein Mikrofon verfügt, können Sie in Veranstaltungen auch Fragen stellen und am Gespräch teilnehmen.
  • Nach der Anmeldung bei uns erhalten Sie einen Link per E-Mail zugeschickt mit dem Sie über Ihren Internet-Browser zu unserer Veranstaltung finden.
  • Wir nutzen dafür „Zoom“ und „YouTube“. Einige Veranstaltungen können Sie jederzeit auf unserem YouTube-Kanal ansehen
  • Eine Übersicht über alle Online-Veranstaltungen finden Sie unten als PDF.

Weitere Veranstaltungen aus unserem Programm
24.06.2021

Treffpunkt Christsein: Was ist Wahrheit?

Die legendäre Frage des Pilatus an Jesus ist immer noch aktuell: „Was ist Wahrheit?“ Sie scheint sogar aktueller denn je. mehr...

28.06.2021

"Ich fühle mich wie Sophie Scholl!"

In Zeiten der Corona-Pandemie erleben wir globale und persönliche Verunsicherungen. Es werden Anschuldigungen ausgesprochen gegen einzelne Gruppen von Menschen – mehr...

29.06.2021

Die „Philothea“ von Franz von Sales

Die Spiritualität des Ignatius von Loyola (1491-1556), des Gründers der Jesuiten, hat ihre durch die Jahrhunderte große Popularität durch Papst mehr...

30.06.2021

Essen als Bekenntnis

Essen ist mehr als nur Nahrungsaufnahme und manchmal mehr als Tradition, kulturelle Heimat oder Experiment. Essensrituale, Essensvorschriften und Essenseinschränkungen können mehr...

30.06.2021

Elternkurs: Kess-erziehen

Eltern mit Kindern im Alter von 2 bis 12 Jahren erhalten eine praktische, ganzheitlich orientierte Erziehungshilfe. Kinder sollen heute eigenständig, verantwortungsvoll, mehr...

01.07.2021

Wahrsagen mit dem Würfellosbuch

Die Stadtbibliothek Ulm hütet einen besonderen Schatz: das einzig erhaltene Exemplar des „Buchs der Schicksale“ in seiner ersten Auflage von mehr...

Die keb fördert und organisiert die Katholische Erwachsenenbildung im Alb-Donau-Kreis und in der Stadt Ulm. Wir bieten Veranstaltungen und Kurse zu vielfältigen Themen, in unterschiedlichen Lebenssituationen und für verschiedene Zielgruppen.

  pCC-zertifiziert nach QVB Stufe B, für das Qualitätsmanagement

© 2021
keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V.
Olgastraße 137 | 89073 Ulm
Tel.: 0731 9 20 60 20 | keb.ulm@drs.de
https://keb-ulm.de

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag:
8.30 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.30 - 12.00 Uhr



design IruCom systems
Powered by IruCom WebCMS V8ix -2021