Orientierung und Begegnung - vielfältig und lebensnah

Aktuelle Veranstaltungen / Informationen
19.07.2024


Idyllisch leben „Auf dem Kreuz“

Im früheren Handwerkerviertel „Auf dem Kreuz“ lässt sich noch das alte Ulm erleben. Das hübsche mehr...

noch
2
Tage zum Anmeldeschluss!
30.07.2024


„Bin ich der Hüter meines Bruders?“

Jüdische Lehrerinnen und Lehrer kommen seit vielen Jahren aus Israel nach Deutschland, um mit Interessierten mehr...

07.08.2024


Unterwegs in Israel – einst und heute

Von der Quelle des Jordans ganz im Norden über das Bergland von Judäa bis in mehr...

Unser aktuelles Programm

Veranstaltungen Februar bis September 2024 mehr...

Fachtag Suizidprävention

Große Resonanz fand der Fachtag Suizidprävention am 23. April 2024 mehr...

Vielfältig Angebote für Paare und Familien

Radio free fm sprach mit Sarah Scharpf von der keb mehr...

Weitere Veranstaltungen aus unserem Programm
20.07.2024

Mit Rucksack und Bibel

Das Patronat der Kirche St. Stephanus, des ersten Märtyrers, lädt ein, über das eigene Glaubenszeugnis im Alltag nachzudenken. Wofür kann mehr...

30.07.2024

Die Reichenau in Ulm

Das Kloster Reichenau im Bodensee wurde 724, vor 1300 Jahren gegründet. Seine Bedeutung als religiöses, kulturelles und politisches Zentrum strahlte mehr...

13.08.2024

1300 Jahre Klosterinsel Reichenau: Welterbe des Mittelalters

Das Kloster auf der Bodenseeinsel Reichenau war für die christliche Prägung unserer Region von größter Bedeutung. Die Königsabtei bildete ein mehr...

15.08.2024

Geistlicher Bierkonvent am Wiblinger Albvereinshäusle

Einmal geht es um den Schaum des Bieres. „Schäumendes Gerstengetränke reicht uns der Wirt im Flug“, heißt es im Lied mehr...

29.08.2024

Die Reichenau in Ulm

Das Kloster Reichenau im Bodensee wurde 724, vor 1300 Jahren gegründet. Seine Bedeutung als religiöses, kulturelles und politisches Zentrum strahlte mehr...

06.09.2024

Ausbildung zur Kursleitung Kess erziehen

Geht das: Kinder erziehen ohne zu schimpfen, zu schreien und auszurasten? Ohne sich in eine endlose Kette von Konflikten zu verhaken? mehr...

Die keb fördert und organisiert die Katholische Erwachsenenbildung im Alb-Donau-Kreis und in der Stadt Ulm. Wir bieten Veranstaltungen und Kurse zu vielfältigen Themen, in unterschiedlichen Lebenssituationen und für verschiedene Zielgruppen.

  pCC-zertifiziert nach QVB Stufe B, für das Qualitätsmanagement

© 2024
keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V.
Olgastraße 137 | 89073 Ulm
Tel.: 0731 9 20 60 20 | keb.ulm@drs.de
https://keb-ulm.de

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag:
8.30 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.30 - 12.00 Uhr



design IruCom systems
Powered by IruCom WebCMS V8ix -2021