Unser Veranstaltungsprogramm

Icon-Kalender
oder
02.05.2022, 09:00 Uhr

„Schluss jetzt!“ – Trennung gestalten

Ein Gruppenangebot für Mütter und Väter vor, in oder nach Trennung

Ehingen | 02.05.2022, 09:00 Uhr – 30.05.2022, 11:30 Uhr
Kursnummer
KE22T9
Termin
Montags, 5 Vormittage am 2.5. / 9.5. / 16.5. / 23.5. und 30.5.2022, 09.00 - 11.30 Uhr
Ort
Kolpinghaus
Hehlestr. 2, 89584 Ehingen

Referent/in
Leonore Thurn und Johannes Bauer

Kosten
Kostenlos für Eltern aus Baden-Württemberg, da aus dem Landesprogramm STÄRKE gefördert.
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
Psychologischen Familien- und Lebensberatung der Caritas Ulm-Alb-Donau
Kooperationspartner
keb Ulm-Alb-Donau
Bild:

Trennung und Scheidung sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder ein tiefer Einschnitt in ihre Lebenssituation. Anhaltende Konflikte und Streit der Eltern stellen eine nicht zu unterschätzende Belastung für die kindliche und jugendliche Entwicklung dar. Heftige Gefühle wie Angst, Trauer, Wut, Schuld oder Scham begleiten diese Zeit der Krise. Wie können Sie als Mutter/ Vater in solch hoch belastenden Situationen gut für Ihre Bedürfnisse und die Ihrer Kinder sorgen?
Sich als Elternteil mit diesen Themen auseinanderzusetzen, Erfahrungen, Gedanken und Gefühle mit anderen Betroffenen auszutauschen und durch inhaltliche Impulse neue Perspektiven zu entwickeln, darum geht es in diesem Gruppenangebot.
Die Teilnahme ist für Eltern aus Baden-Württemberg kostenlos, da das Angebot aus dem Landesprogramm STÄRKE finanziert wird. Einen Antrag erhalten Sie beim ersten Treffen.
Weitere Kurstermine 2022: 8.3. bis 5.4.2022 in Ulm; 11.10. bis 29.11.2022 in Ulm; 13.10. bis 17.11.2022 in Ehingen.

Link zur Veranstaltung kopieren:

25.05.2022, 17:00 Uhr

Katholikentag in Stuttgart

"Leben teilen" - 102. Deutscher Katholikentag 2022

Stuttgart | 25.05.2022, 17:00 Uhr – 29.05.2022, 13:00 Uhr
Termin
Mittwoch, 25. Mai bis Sonntag, 29. Mai 2022
Veranstalter
ZdK Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Kooperationspartner
Diözese Rottenburg-Stuttgart
Zusatzinformation
Information und Anmeldung: www.katholikentag.de
Bild:

Katholikentage sind Großereignisse mit über 170-jähriger Tradition. Der 102. dieser Art findet von 25. bis 29. Mai 2022 in Stuttgart statt. Es werden zehntausende Katholik:innen und Gläubige aller Konfessionen und vieler Religionen aus Deutschland, Europa und der Welt zusammenkommen.

Freuen Sie sich auf diese fünf Tage im Mai 2022 mit einer Vielzahl an Veranstaltungen und Angeboten. Lassen Sie uns gemeinsam beten, diskutieren und feiern und erleben Sie Gottesdienste, große und kleine Podien, Werkstätten, Konzerte, Ausstellungen, Theater und vieles mehr. Seien Sie dabei!

Ausführliche Informationen und Möglichkeit zur Anmeldung auf der Homepage des Katholikentags Stuttgart.

Vorschau auf das Programm:

Die drei Themenbereiche

  • Der Themenbereich 1 – „Unser Glaube: Hoffnung teilen“ – wird sich mit religiösen und theologischen Fragen auseinandersetzen. Außerdem umfasst er den interreligiösen Dialog.
  • Der Themenbereich 2 – „Unsere Verantwortung: Herausforderungen teilen“ – greift regionale, nationale und europaweite Themen auf, in dem (gesellschafts-) politische Fragen in den Blick genommen werden.
  • Im Themenbereich 3 – „Unsere Zukunft: Chancen teilen“ – geht es um die vielfältigen globalen Themenfelder. Dazu gehört auch das Zentrum Weltkirche.


Zentrum Bibel und Spiritualität
Das Zentrum Bibel und Spiritualität bildet das spirituelle Zentrum des Katholikentags. Hier wird nicht nur auf die spirituelle Dimension geblickt, sondern auf die gesamte Bandbreite biblischer Themen - intellektuell anspruchsvoll, kontemplativ, politisch, kreativ und künstlerisch. Es werden auch Einzelberatungen und Beichtgespräche sowie Gesprächskreise in Glaubens- und Lebensfragen angeboten. Das Zentrum Bibel und Spiritualität soll auch als ein Ort der Stille und des Gebets erfahrbar sein.

Lebenswelten

  • Die Lebenswelt „Familie und Generationen“ soll die Themen der unterschiedlichen Lebenswirklichkeiten von Familien aufnehmen und dabei generationsübergreifende Angebote anbieten.
  • Die Lebenswelt „Jugend“ richtet sich nicht nur an Jugendliche, die Mitglieder kirchlicher Jugendgruppen und Jugendverbänden sind, sondern genauso an interessierte junge Menschen aus der Stadt und der Region, die keinen expliziten kirchlichen Bezug haben.
  • Die Lebenswelt „Junge Erwachsene“ bietet erstmals auf einem Katholikentag die Möglichkeit, explizit die Anliegen und Fragen jener Altersgruppe aufzunehmen, die sich "zwischen" dem Jugendalter und der etablierten Erwachsenenwelt befindet.
  • Die Lebenswelt „Frauen, Männer, Partnerschaft, inklusive Zentrum Regenbogen“ soll die aktuellen Fragen und Themen rund um Geschlechterrollen, Partnerschaft und Sexualität aufgreifen. Dabei bildet die Geschlechtergerechtigkeit ein zentrales politisches Stichwort. In diese Lebenswelt ist auch das Zentrum Regenbogen mit den Angeboten für gleichgeschlechtlich orientierte Menschen integriert.


Kultur
Im Kulturprogramm werden Veranstaltungen zu Bildender Kunst, Film, Literatur, Kabarett, Theater, Musiktheater, Tanz/Performance und Musik angeboten. Besonders in der Sparte Musik ist das Kulturprogramm sehr facettenreich aufgestellt und reicht von klassischer Kirchenmusik über christliche Popularmusik und Gospel bis zu weltlicher Musik (Pop, Rock, Jazz, Klassik, Weltmusik). Viele Laienchöre und -Bands wirken beim Katholikentag mit und gestalten dabei auch thematische Veranstaltungen und Gottesdienste mit. Das Kulturprogramm beschränkt sich nicht nur auf die Abende, sondern findet auch tagsüber statt.

Gottesdienste und Liturgie
Der Bereich der Gottesdienste und Liturgieangebote umfasst neben verschiedensten Eucharistiefeiern, Wortgottesdiensten und Werkstätten auch ein Angebot an Tagzeitenliturgien an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Zeiten. Auch die beiden großen Fernsehgottesdienste zu Christi Himmelfahrt am Donnerstag und der Hauptgottesdienst am Sonntag sind in diesem Bereich angesiedelt.

Zentrale Veranstaltungen

  • Der Katholikentag wird am Mittwochabend mit einer Eröffnungsfeier und dem anschließenden Abend der Begegnung starten.
  • Ein besonderes Programm unter freiem Himmel gibt es am Samstagabend.


Kirchenmeile
Die Kirchenmeile lädt ein, die Vielfalt des kirchlichen Lebens und Engagements in Verbänden, diözesanen Laiengremien, Geistlichen Gemeinschaften, Orden, kirchlichen Institutionen und Initiativen an Präsentationsständen kennenzulernen.

Link zur Veranstaltung kopieren:

21.06.2022, 19:00 Uhr

Liederabend für Paare

„…da wo Dein Schatz ist, da wird auch Dein Herz sein.“

Ulm-Wiblingen | 21.06.2022, 19:00 Uhr – 20:30 Uhr
Termin
Dienstag, 21. Juni 2022, 19.00 - 20.30 Uhr
Ort
Kirche St. Franziskus am Tannenplatz
Buchauer Str. 16, 89079 Ulm-Wiblingen

Referent/in
Klavier und Gesang: Julia Dorn (Sängerin, Gesangslehrerin)
Sprecherin: Sarah Scharpf

Kosten
5 Euro
Anmeldung
Anmeldung erwünscht
Veranstalter
keb Ulm-Alb-Donau e.V.

Ein Liederabend für Paare zum Zuhören, Mitsingen und Nachdenken. Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise durch die verschiedenen Facetten einer Partnerschaft und schaffen Sie durch Musik und gemeinsames Singen Raum für Emotion, Reflexion und Verbundenheit, denn „einsam sind wir Töne, gemeinsam sind wir ein Lied." (Ya Beppo)

Angeboten an einem weiteren Termin: Freitag, 22. Juli 2022, 19.00 - 20.30 Uhr in Ulm-Kuhberg, Heilig-Geist-Kirche, Neunkirchenweg 63

 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail *
Telefon *
Straße *
PLZ *
Ort *
weitere Teilnehmende
 
 

Mit meiner Anmeldung versichere ich, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
E-Mail Kommunikation

Freiwillige Zustimmung durch Anklicken:
Ich bin damit einverstanden, dass mir die keb Ulm-Alb-Donau Informationen zur ihrem Veranstaltungsprogramm per E-Mail zusendet und zu diesem Zweck meine Kontaktdaten speichert. Dies kann ich jederzeit widerrufen.
 
Mitteilung an die keb
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
2517b501

 

Link zur Veranstaltung kopieren:

02.07.2022, 09:00 Uhr

Tag für Paare

Seminartag für Brautpaare

Dietenheim | 02.07.2022, 09:00 Uhr – 18:00 Uhr
Termin
Samstag, 2. Juli 2022, 9 - 18 Uhr
Ort
Don-Bosco-Heim
Don-Bosco-Weg 4, 89165 Dietenheim

Referent/in


Kosten
15 € pro Paar (ohne Mittagessen)
Anmeldung
Anmeldeschluss jeweils eine Woche vor dem Beginn
Veranstalter
Ehevorbereitung Dekanat Ehingen-Ulm
Kooperationspartner
Psychologische Familien- und Lebensberatung der Caritas Ulm und keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau
Bild:

Der TAG FÜR PAARE bietet Ihnen reiche Anregungen, in Ihrer Ehe Vertrauen und Liebe zu stärken, zu vertiefen und aus dem Glauben heraus partnerschaftlich zu gestalten. Er ist ein Angebot für Sie als junges Braut- und Ehepaar - unabhängig von Ihrer Konfession. Schenken Sie sich und Ihrer Beziehung einen Tag Zeit und nutzen Sie die herzliche Einladung von erfahrenen Ehepaare und Theologen, die Sie durch den Tag begleiten. Mit verschiedenen Methoden werden unter anderem folgende Themen aufgegriffen:

  • Fragen zur kirchlichen Trauung
  • Chancen und Aufgaben der Ehe
  • Führen einer christlichen Ehe
  • Partnerschaft im Alltag lebendig gestalten
  • die eigene Person und die Beziehung zum Partner.


Zwischendurch ist Zeit für Begegnung und Gespräche. Auf Wunsch rundet ein gemeinsamer Gottesdienst den Tag ab. Der Tag findet an einem Samstag von 9 bis 18 Uhr in einem Gemeindehaus statt. Weitere Informationen im Flyer und unter: www.ulm-ehe.de

Alle Termine 2022:
22. Januar 2022 in Illerkirchberg-Oberkirchberg
5. März 2022 in Westerstetten
7. Mai 2022 in Munderkingen
2. Juli 2022 in Dietenheim

Angebote in anderen Regionen und Online-Angebote finden Sie hier.

 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail *
Telefon *
Straße *
PLZ *
Ort *
weitere Teilnehmende
 
 

Mit meiner Anmeldung versichere ich, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
E-Mail Kommunikation

Freiwillige Zustimmung durch Anklicken:
Ich bin damit einverstanden, dass mir die keb Ulm-Alb-Donau Informationen zur ihrem Veranstaltungsprogramm per E-Mail zusendet und zu diesem Zweck meine Kontaktdaten speichert. Dies kann ich jederzeit widerrufen.
 
Mitteilung an die keb
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
1dec1382

 

Link zur Veranstaltung kopieren:

22.07.2022, 19:00 Uhr

Liederabend für Paare

„…da wo Dein Schatz ist, da wird auch Dein Herz sein.“

Ulm-Kuhberg | 22.07.2022, 19:00 Uhr – 20:30 Uhr
Termin
Freitag, 22. Juli 2022, 19.00 - 20.30 Uhr
Ort
Hl. Geist Kirche
Neunkirchenweg 63, 89077 Ulm-Kuhberg

Referent/in
Klavier und Gesang: Julia Dorn (Sängerin, Gesangslehrerin)
Sprecherin: Sarah Scharpf

Kosten
5 Euro
Anmeldung
Anmeldung erwünscht
Veranstalter
keb Ulm-Alb-Donau e.V.

Ein Liederabend für Paare zum Zuhören, Mitsingen und Nachdenken. Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise durch die verschiedenen Facetten einer Partnerschaft und schaffen Sie durch Musik und gemeinsames Singen Raum für Emotion, Reflexion und Verbundenheit, denn „einsam sind wir Töne, gemeinsam sind wir ein Lied." (Ya Beppo)

Angeboten an einem weiteren Termin: Dienstag, 21. Juni 2022, 19.00 - 20.30 Uhr in Ulm-Wiblingen, Kirche St. Franziskus am Tannenplatz, Buchauer Str. 16

 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail *
Telefon *
Straße *
PLZ *
Ort *
weitere Teilnehmende
 
 

Mit meiner Anmeldung versichere ich, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
E-Mail Kommunikation

Freiwillige Zustimmung durch Anklicken:
Ich bin damit einverstanden, dass mir die keb Ulm-Alb-Donau Informationen zur ihrem Veranstaltungsprogramm per E-Mail zusendet und zu diesem Zweck meine Kontaktdaten speichert. Dies kann ich jederzeit widerrufen.
 
Mitteilung an die keb
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
1dec1502

 

Link zur Veranstaltung kopieren:

30.07.2022, 15:30 Uhr

Ulm von der Donau aus erleben

Ausflugstour auf dem Donauschiff „Ulmer Spatz“ für die ganze Familie

Ulm | 30.07.2022, 15:30 Uhr – 16:30 Uhr
Ausgebucht
Termin
Samstag, 30. Juli 2022, 15.30 - 16.30 Uhr
ausgebucht: zusätzlicher Termin: Sonntag, 14. August 2022, 11.00 - 12.00 Uhr
Referent/in
Anne Pröbstle, Gästeführerin der Stadt Ulm

Kosten
15 € Erwachsene, 12 € Kinder/Rentner, Familienpreise: 1 Erwachsener und 1 Kind: 25 €, 2 Erwachsene und 1 Kind: 40 Euro, jedes weitere Kind 5 €
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V.
Zusatzinformation
Treffpunkt: Ulm, Anlegestelle Fahrgastschiff „Ulmer Spatz“ beim Metzgerturm an der Donau

Im Herzen der malerischen Altstadt startet unsere gemütliche Schiffstour auf der schönen blauen Donau. An Bord des barrierefreien Fahrgastschiffes „Ulmer Spatz“ genießen Sie einzigartige Aus- und Einblicke und erleben die Donaustadt vielleicht auf ihre schönste Art! Tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte Ulms, folgen Sie den mitreißenden Erzählungen über abenteuerliche Handelswege, dramatische Auswanderer-Geschichten der Donauschwaben und erfahren Sie nebenbei Wissenswertes und Amüsantes über Besonderheiten und liebenswerte Eigenheiten der Bewohner links und rechts der Donau. Eine Schiffstour auf der Donau ist ein Genuss - an Bord des „Ulmer Spatz“ wird jede Donaufahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie!

Teilnehmeranzahl: Maximal 24 Gäste

Link zur Veranstaltung kopieren:

14.08.2022, 11:00 Uhr

Ulm von der Donau aus erleben

Ausflugstour auf dem Donauschiff „Ulmer Spatz“ für die ganze Familie

Ulm | 14.08.2022, 11:00 Uhr – 12:00 Uhr
Termin
Sonntag, 14. August 2022, 11.00 - 12.00 Uhr
Referent/in
Anne Pröbstle, Gästeführerin der Stadt Ulm

Kosten
15 € Erwachsene, 12 € Kinder/Rentner, Familienpreise: 1 Erwachsener und 1 Kind: 25 €, 2 Erwachsene und 1 Kind: 40 Euro, jedes weitere Kind 5 €
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V.
Zusatzinformation
Treffpunkt: Ulm, Anlegestelle Fahrgastschiff „Ulmer Spatz“ beim Metzgerturm an der Donau

Im Herzen der malerischen Altstadt startet unsere gemütliche Schiffstour auf der schönen blauen Donau. An Bord des barrierefreien Fahrgastschiffes „Ulmer Spatz“ genießen Sie einzigartige Aus- und Einblicke und erleben die Donaustadt vielleicht auf ihre schönste Art! Tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte Ulms, folgen Sie den mitreißenden Erzählungen über abenteuerliche Handelswege, dramatische Auswanderer-Geschichten der Donauschwaben und erfahren Sie nebenbei Wissenswertes und Amüsantes über Besonderheiten und liebenswerte Eigenheiten der Bewohner links und rechts der Donau. Eine Schiffstour auf der Donau ist ein Genuss - an Bord des „Ulmer Spatz“ wird jede Donaufahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie!

Teilnehmeranzahl: Maximal 24 Gäste

 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail *
Telefon *
Straße *
PLZ *
Ort *
weitere Teilnehmende
 
 

Mit meiner Anmeldung versichere ich, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
E-Mail Kommunikation

Freiwillige Zustimmung durch Anklicken:
Ich bin damit einverstanden, dass mir die keb Ulm-Alb-Donau Informationen zur ihrem Veranstaltungsprogramm per E-Mail zusendet und zu diesem Zweck meine Kontaktdaten speichert. Dies kann ich jederzeit widerrufen.
 
Mitteilung an die keb
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
74200499

 

Link zur Veranstaltung kopieren:

23.09.2022, 18:00 Uhr

Liebe fürchtet nichts

Stadtführung

Ulm | 23.09.2022, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr
Nur noch Warteliste
Termin
Freitag, 23. September 2022, 18.00 - 20.00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Stadthaus
Münsterplatz 50, 89073 Ulm

Referent/in
Anne Pröbstle, Gästeführerin der Stadt Ulm

Kosten
8 Euro
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V,
Zusatzinformation
Die Führung ist leider ausgebucht.

Liebe ist ein Gefühl von starker Zuneigung und Verbundenheit zwischen zwei Menschen. Herzklopfen, Schmetterlinge im Bauch - so schön fühlt sich Liebe an, so beginnen viele Liebesgeschichten. Bei dieser romantischen Stadtführung durch die lauschigsten Gassen von Ulm dreht sich alles um die ganz großen Gefühle: Um amouröse Abenteuer, heimliche Liebschaften, bittersüße Romanzen, verhängnisvolle Affären, glückliche Verbindungen und weniger geglückte politische Arrangements. Die Liebesgeschichten sind so unterschiedlich wie die Menschen dahinter. Sie zelebrieren die Liebe in all ihren Schattierungen, loten Höhen und Tiefen aus, dokumentieren Liebesschmerz, Siegen und Scheitern und beweisen: Es gibt sie, die wahre Liebe!

Link zur Veranstaltung kopieren:

11.10.2022, 16:00 Uhr

„Schluss jetzt!“ – Trennung gestalten

Ein Gruppenangebot für Mütter und Väter vor, in oder nach Trennung

Ulm | 11.10.2022, 16:00 Uhr – 29.11.2022, 18:30 Uhr
Kursnummer
KE22T8
Termin
Dienstags, 5 Nachmittage am 11.10. / 25.10. / 8.11. / 22.11. und 29.11.2022, 16.00 - 18.30 Uhr
Ort
Bischof-Sproll-Haus, Saal im Hof
Olgastr. 137, 89073 Ulm

Referent/in
Heidemarie Schmid und Albert Weissinger

Kosten
Kostenlos für Eltern aus Baden-Württemberg, da aus dem Landesprogramm STÄRKE gefördert.
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
Psychologischen Familien- und Lebensberatung der Caritas Ulm-Alb-Donau
Kooperationspartner
keb Ulm-Alb-Donau
Bild:

Trennung und Scheidung sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder ein tiefer Einschnitt in ihre Lebenssituation. Anhaltende Konflikte und Streit der Eltern stellen eine nicht zu unterschätzende Belastung für die kindliche und jugendliche Entwicklung dar. Heftige Gefühle wie Angst, Trauer, Wut, Schuld oder Scham begleiten diese Zeit der Krise. Wie können Sie als Mutter/ Vater in solch hoch belastenden Situationen gut für Ihre Bedürfnisse und die Ihrer Kinder sorgen?
Sich als Elternteil mit diesen Themen auseinanderzusetzen, Erfahrungen, Gedanken und Gefühle mit anderen Betroffenen auszutauschen und durch inhaltliche Impulse neue Perspektiven zu entwickeln, darum geht es in diesem Gruppenangebot.
Die Teilnahme ist für Eltern aus Baden-Württemberg kostenlos, da das Angebot aus dem Landesprogramm STÄRKE finanziert wird. Einen Antrag erhalten Sie beim ersten Treffen.
Weitere Kurstermine 2022: 8.3. bis 5.4.2022 in Ulm; 2. bis 30.5.2022 in Ehingen; 13.10. bis 17.11.2022 in Ehingen.

 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail *
Telefon *
Straße *
PLZ *
Ort *
weitere Teilnehmende
 
 

Mit meiner Anmeldung versichere ich, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
E-Mail Kommunikation

Freiwillige Zustimmung durch Anklicken:
Ich bin damit einverstanden, dass mir die keb Ulm-Alb-Donau Informationen zur ihrem Veranstaltungsprogramm per E-Mail zusendet und zu diesem Zweck meine Kontaktdaten speichert. Dies kann ich jederzeit widerrufen.
 
Mitteilung an die keb
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
74200371

 

Link zur Veranstaltung kopieren:

13.10.2022, 19:00 Uhr

„Schluss jetzt!“ – Trennung gestalten

Ein Gruppenangebot für Mütter und Väter vor, in oder nach Trennung

Ehingen | 13.10.2022, 19:00 Uhr – 17.11.2022, 21:30 Uhr
Kursnummer
KE22T4
Termin
Donnerstags, 5 Abende am 13.10. / 20.10. / 27.10. / 10.11. und 17.11.2022, 19.00 - 21.30 Uhr
Ort
Kolpinghaus
Hehlestr. 2, 89584 Ehingen

Referent/in
Silvia Armbruster und Johannes Bauer

Kosten
Kostenlos für Eltern aus Baden-Württemberg, da aus dem Landesprogramm STÄRKE gefördert.
Anmeldung
erforderlich!
Veranstalter
Psychologischen Familien- und Lebensberatung der Caritas Ulm-Alb-Donau
Kooperationspartner
keb Ulm-Alb-Donau
Bild:

Trennung und Scheidung sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder ein tiefer Einschnitt in ihre Lebenssituation. Anhaltende Konflikte und Streit der Eltern stellen eine nicht zu unterschätzende Belastung für die kindliche und jugendliche Entwicklung dar. Heftige Gefühle wie Angst, Trauer, Wut, Schuld oder Scham begleiten diese Zeit der Krise. Wie können Sie als Mutter/ Vater in solch hoch belastenden Situationen gut für Ihre Bedürfnisse und die Ihrer Kinder sorgen?
Sich als Elternteil mit diesen Themen auseinanderzusetzen, Erfahrungen, Gedanken und Gefühle mit anderen Betroffenen auszutauschen und durch inhaltliche Impulse neue Perspektiven zu entwickeln, darum geht es in diesem Gruppenangebot.
Die Teilnahme ist für Eltern aus Baden-Württemberg kostenlos, da das Angebot aus dem Landesprogramm STÄRKE finanziert wird. Einen Antrag erhalten Sie beim ersten Treffen.
Weitere Kurstermine 2022: 8.3. bis 5.4.2022 in Ulm; 2. bis 30.5.2022 in Ehingen; 11.10. bis 29.11.2022 in Ulm.

 

Anmeldeformular

Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail *
Telefon *
Straße *
PLZ *
Ort *
weitere Teilnehmende
 
 

Mit meiner Anmeldung versichere ich, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
E-Mail Kommunikation

Freiwillige Zustimmung durch Anklicken:
Ich bin damit einverstanden, dass mir die keb Ulm-Alb-Donau Informationen zur ihrem Veranstaltungsprogramm per E-Mail zusendet und zu diesem Zweck meine Kontaktdaten speichert. Dies kann ich jederzeit widerrufen.
 
Mitteilung an die keb
* Pflichtfelder
 
 
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
1dec1372

 

Link zur Veranstaltung kopieren:

Programmheft zum Download

Wenn Sie unser gedrucktes Programmheft kostenlos zugeschickt bekommen wollen, teilen Sie uns bitte unter Kontakt Ihre Adresse mit.
Hier können Sie unser aktuelles Programmheft als PDF herunterladen:

Die keb fördert und organisiert die Katholische Erwachsenenbildung im Alb-Donau-Kreis und in der Stadt Ulm. Wir bieten Veranstaltungen und Kurse zu vielfältigen Themen, in unterschiedlichen Lebenssituationen und für verschiedene Zielgruppen.

  pCC-zertifiziert nach QVB Stufe B, für das Qualitätsmanagement

© 2022
keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V.
Olgastraße 137 | 89073 Ulm
Tel.: 0731 9 20 60 20 | keb.ulm@drs.de
https://keb-ulm.de

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag:
8.30 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.30 - 12.00 Uhr



design IruCom systems
Powered by IruCom WebCMS V8ix -2021