Unser Veranstaltungsprogramm

Sie können die Liste nach unseren Themenbereichen sortieren.
Klicken Sie auf die rote Überschrift für mehr Informationen zu einer Veranstaltung.
Das aktuelle Programmheft können Sie unter "Programmheft" herunterladen.


24.08.2019 | Ort: Exkursion
Tübingen - alt und neu

Tübingen - alt und neu

Tagesfahrt mit Ausstellungsbesuch und Stadtführung

Termin: Samstag, 24. August 2019, 8.45 - 20 Uhr
Ort: Exkursion
Referent/in: Leitung und Stadtführung: Dr. Oliver Schütz, Theologe und Historiker, keb
Ausstellungsführung: Personal der Kunsthalle
Kosten: 25 Euro (Eintritt, Führungen, Bahnfahrt)
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau

Anmeldung: keb Ulm

In der Bildenden Kunst feiert die Kunstgeschichte eine Wiedergeburt. Seit einigen Jahren ist eine Orientierung an alten Meistern und Techniken zu erkennen. Künstler kopieren und verfremden Gemälde vergangener Epochen nicht nur, sondern reagieren heute in freierer und spielerischer Art und Weise auf die alten Werke. Das Ergebnis zeigt die Ausstellung „Comeback: Kunsthistorische Renaissancen in der Gegenwartskunst“ der Kunsthalle Tübingen. Nach deren Besuch mit Führung findet am Nachmittag ein Erlebnisspaziergang durch die hübsche Stadt Tübingen statt.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=1049#anker1049

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
84411049
28.08.2019 | Ort: Ulm-Wiblingen
Augustinus über die Dreifaltigkeit

Augustinus über die Dreifaltigkeit

Freiluft-Theologie frisch vom Fass

Termin: Mittwoch, 28. August 2019, 19 Uhr
Ort: Ulm-Wiblingen
Referent/in: Dr. Wolfgang Steffel, Dekanatsreferent, Ulm
Kosten: Eintritt frei
Veranstalter: Kath. Dekanatsgeschäftsstelle Ehingen-Ulm

Ort: Binsenweiher-Kapelle und Albvereins-Häusle, Kutschenberg 44, Ulm-Wiblingen
Anmeldung bis 26.8. beim Dekanat, Tel. 0731/9206010, dekanat.eu@drs.de.

Am Gedenktag des heiligen Augustinus wird dessen Schrift über die Dreifaltigkeit erschlossen. Die Legende erzählt, der Heilige habe ein Kind belächelt, das am Strand mit einer Muschel das Meer in ein Loch schöpfen wollte. Dieses konterte: "Du aber glaubst, du könntest mit deinem Verstand das Geheimnis der Dreifaltigkeit ausschöpfen?" So schreibt Augustinus, dass Einsichten in dieses Geheimnis nur möglich seien „soweit der wunderbar barmherzige Schöpfer selbst uns hierzu verhilft.“ In einem Lied heißt es: „Buchdrucker, Brauer, Theolog’n, Sankt Augustin ist ihr Patron“. Was liegt also näher, als sich mit „De trinitate“ im Biergarten zu befassen?

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=1002#anker1002

02.09.2019 | Ort: Ulm, Kolping Akademie, Blaubeurer Str. 81
Angebote der Kolping-Akademie Ulm

Angebote der Kolping-Akademie Ulm

Fortbildung und Coaching

Ort: Ulm, Kolping Akademie, Blaubeurer Str. 81

Bewerbercenter
Verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt

Coaching-Angebote:
• Vermittlungscoaching
• Karrierecoaching für Akademiker
• Newplacement Beratung für Führungskräfte
• Orientierungscoaching für Studienabbrecher

Qualifizierung für Migranten
• Umschulung für Flüchtlinge und Menschen mit Migrationshintergrund zur beruflichen Eingliederung
• Deutsch lernen – fit für den Beruf: Sprachförderung für arbeitssuchende Migranten
• Qualifizierung für Migranten/innen mit den Schwerpunkten Produktion/Lager oder Gesundheit/Pflege/Hauswirtschaft

Informationen und Anmeldung beim Veranstalter:
Die Kolping Akademie Ulm
Blaubeurer Str. 81, Ulm
Tel.: 0731 14001-0, E-Mail: ulm@die-kolping-akademie.de
www.die-kolping-akademie.de

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=18&ICWO_course_id=1213#anker1213

06.09.2019 | Ort: Dietenheim-Regglisweiler, Tagungshaus Kloster Brandenburg, Am Schlossberg 3
Wochenende für Väter und Söhne

Wochenende für Väter und Söhne

Termin: Freitag, 6. September, 18 Uhr – Sonntag, 8. September 2019, 13 Uhr
Ort: Dietenheim-Regglisweiler, Tagungshaus Kloster Brandenburg, Am Schlossberg 3
Referent/in: Pater Paulus Maria Tautz CFR
Kosten: 35 € (Vater) / 10 € (Kind)
Veranstalter: Informationen und Anmeldung beim Veranstalter: Kloster Brandenburg/Iller e.V., E-Mail: info@kloster-brandenburg.de, Tel.: 07347 955 0, www.kloster-brandenburg.de

Gemeinsame Erinnerungen schaffen. Schmieden schmiedet zusammen. Handwerkliches Geschick und Teamwork wird gefördert. Waldwanderung mit Waldmesse und vieles mehr. Seid dabei! Ein intensives Beziehungswochenende für Väter und Söhne (ab 9 Jahren).

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=1074#anker1074

11.09.2019 | Ort: An mehreren Orten angeboten
Frauenseminare

Frauenseminare

Ort: An mehreren Orten angeboten
Veranstalter: Kirchengemeinden in Zusammenarbeit mit der keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau

Frauenseminare
Offene Treffen für Frauen, veranstaltet von den Kirchengemeinden
in Zusammenarbeit mit der keb Kath. Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau
Teilnehmerbeitrag in der Regel 4,50 €.


BLAUBEUREN

Frauentreff Blaubeuren
Dienstags, 9.00 – 11.00 Uhr
Blaubeuren, Johannes-Montini-Haus, Karlstr. 53

Dienstag, 15. Oktober 2019, 9 Uhr
Schöpfung bewahren – ökologisch handeln
Carl-Heinz Rieger

Dienstag, 19. November 2019, 9 Uhr
Einsichten in die Bilderwelt von Sieger Köder
Dr. Wolfgang Steffel, Dekanatsreferent

Dienstag, 17. Dezember 2019, 9 Uhr
Über Engel – und Engel in der Weihnachtszeit
Monika Speidel

Dienstag, 21. Januar 2020, 9 Uhr
Wo das Herz wohnt – Von der Sehnsucht nach Heimat
Wolfgang Schneller


DORNSTADT

Dornstadter Hausfrauentreff
Dienstags, 9.00 – 11.00 Uhr
Dornstadt, Gemeindehaus St. Ulrich, Kirchplatz 2

Dienstag, 17. September 2019, 9 Uhr
Die Donau vom Ursprung bis zur Mündung - Tonbildschau
Günter Mack

Dienstag, 5. November 2019, 9 Uhr
Christliche Patientenvorsorge
Carmen Diller, Caritas

Dienstag, 3. Dezember 2019, 9 Uhr
Ein märchenhafter Morgen im Advent
Dorothea Reutter


EHINGEN

Hausfrauen-Seminar Ehingen
Mittwochs, 9.00 - 11.00 Uhr
Ehingen, Gemeindehaus St. Michael, Am Wenzelstein 59

Mittwoch, 11. September 2019, 9 Uhr
Durstlöscher Wasser
Alexandria Geiselmann

Mittwoch, 9. Oktober 2019, 9 Uhr
Alle reden vom Wetter, wir auch
Heidi Janz

Mittwoch, 6. November 2019, 9 Uhr
Zauberhaftes Kroatien – bebilderter Reisebericht
Robert Hölz

Mittwoch, 11. Dezember 2019, 9 Uhr
Über Engel und Engel in der Weihnachtszeit
Monika Speidel


HERRLINGEN

Offener Frauentreff Herrlingen
Dienstags, 9.00 – 11.00 Uhr
Herrlingen, Villa Lindenhof, Lindenhof 2

Dienstag, 5. November 2019, 9 Uhr
Warum lässt Gott so viel Leid zu?
Albert Rau, Klinikseelsorger

Dienstag, 10. Dezember 2019, 9 Uhr
Niemand hat Gott je gesehen: warum glauben wir trotzdem an ihn?
Christoph Planck


REGGLISWEILER

Frauenkreis St. Johannes Regglisweiler
Regglisweiler, Pfarrheim St. Johannes, Schulstr. 1

Dienstag, 15. Januar 2019, 19.30 Uhr
Impressionen aus dem Illertal in Wort und Bild
Herr Biberacher


ULM-MITTE

Frauen-Treff St. Georg
Dienstags, 9.00 – 11.00 Uhr
Ulm, Gemeindehaus St. Georg, Beethovenstr. 1

Dienstag, 17. September 2019, 9 Uhr
Fairer Handel
Theresia Stolze

Dienstag, 8. Oktober 2019, 9 Uhr
Leben im Kloster heute
Schwester Elisa, Franziskanerin

Dienstag, 12. November 2019, 9 Uhr
Auf den Spuren der Donauschwaben
Anne Pröbstle

Dienstag, 3. Dezember 2019, 9 Uhr
Weihnachtliche Musik
Susanne Rudolph


ULM-SÖFLINGEN

Frauenseminar Söflingen
Mittwochs, 9.00 – 11.00 Uhr
Ulm-Söflingen, Pfarrheim, Harthauser Str. 36

Mittwoch, 11. September 2019, 9 Uhr
Geschwister – immer ein spannendes Thema
Claudia Weissinger-Sonntag

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 9 Uhr
Vorsicht Gift!
Prof. Dr. Holger Barth

Mittwoch, 13. November 2019, 9 Uhr
Energiesparen im Haushalt
Theresa Volk

Mittwoch, 11. Dezember 2019, 9 Uhr
Heiteres und Besinnliches zur Weihnachtszeit
Marie-Luise Walter und Team


ULM-ESELSBERG

Treff 2000
Dienstags, 9.00 – 11.00 Uhr
Ulm-Eselsberg, Susosaal, Mähringerweg 51

Dienstag, 17. September 2019, 9 Uhr
Müll im Meer geht uns alle an
Melissa Häuptle

Dienstag, 8. Oktober 2019, 9 Uhr
Mahlzeit! Karge Kost und Haute Couisine
Heike Zürn

Dienstag, 12. November 2019, 9 Uhr
Chile – Bolivien – Peru Tour 2018
Ilse und Günter Leitner

Dienstag, 10. Dezember 2019, 9 Uhr
Schwäbische Vorweihnacht
Monika Speidel


ULM-WIBLINGEN

Ökumenischer Frauentreff Wiblingen

Montags, 9.00 – 11.00 Uhr
Ulm-Wiblingen, Martinusheim, Dreifaltigkeitsweg 21

Montag, 16. September 2019, 9 Uhr
Albert Schweizer – Der Urwalddoktor
Pfr. Christoph Hillebrand

Montag, 14. Oktober 2019, 9 Uhr
Lebensmittel – Zusatzstoffe E-Nummern
Sybille Braun

Montag, 11. November 2019, 9 Uhr
Müll im Meer geht uns alle an
Melissa Häuptle

Montag, 9. Dezember 2019, 9 Uhr
Ein märchenhafter Morgen im Advent
Dorothea Reutter


Leiterinnen-Treffen der Frauenseminare
Dienstag, 5. November 2019, 14.30 Uhr
Ulm-Wiblingen, Martinusheim, Dreifaltigkeitsweg 21
Leitung: Kerstin Geiselmann

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=1163#anker1163

12.09.2019 | Ort: An mehreren Orten angeboten
Meditativer Tanz

Meditativer Tanz

Ort: An mehreren Orten angeboten
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Dienstagsgruppe
1. Oktober – 10. Dezember 2019 (10x), 19.30 - 21.00 Uhr
Neu-Ulm, in den „Atemräumen“, An der Schießmauer 26
Leitung: Margaretha Zipplies, Neu-Ulm
Teilnehmerbeitrag: 70 €

Mittwochsgruppe
18. September 2019 – 22. Januar 2020 (9x),19.30 - 21.00 Uhr
Ulm, Gemeindezentrum St. Georg, Beethovenstr. 1
Leitung: Ute von Oelhafen, Ulm
Teilnehmerbeitrag: 63 €

Donnerstagsgruppe
12. September – 12. Dezember 2019 (4x), 19.30 - 21.00 Uhr
Neu-Ulm, in den „Atemräumen“, An der Schießmauer 26
Leitung: Margaretha Zipplies, Neu-Ulm
Teilnehmerbeitrag: 28 €

Anmeldung: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Meditativer Tanz, das sind einfache, ruhige oder auch beschwingte Kreistänze, die in die eigene Mitte kommen lassen. Sie schaffen die Möglichkeit zur Ruhe zu finden, Kraft zu schöpfen und in Einklang mit sich, dem eigenen Körper, mit der Gruppe und dem ganzen Umfeld zu kommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=15&ICWO_course_id=1160#anker1160

Ausführliche Informationen hier im Flyer als PDF

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
70211160
12.09.2019 | Ort: An mehreren Orten angeboten
Englischkurse

Englischkurse

Ort: An mehreren Orten angeboten
Kosten: Teilnehmerbeitrag: je Doppelstunde 6 € bei 8 - 9 Teilnehmern, 5 € ab 10 Teilnehmern
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau

Montagskurs in Ulm
Beginn: 16. September 2019, 8.45 – 10.15 Uhr
Leitung: Uta Ziener

Donnerstagskurs in Ulm
Beginn: 12. September 2019, 11.00 – 12.30 Uhr
Leitung: Christa Haas

Ort für beide Kurse: Ulm, Bischof-Sproll-Haus, Olgastr. 137, Konferenzraum 2.12

Donnerstagskurs in Dornstadt
Beginn: 10. Oktober 2019, 9.00 – 10.30 Uhr
Dornstadt, Kath. Gemeindehaus, Kirchplatz 7
Leitung: Uta Witzel

Weitere Informationen und Anmeldung bei der keb: Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Englischkurse ohne Leistungsdruck und Prüfungen. Für Wiedereinsteiger und alle mit einfachen Vorkenntnissen der englischen Sprache. Gut geeignet auch für ältere Menschen. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen in lockerer, harmonischer Atmosphäre. Dabei steht nicht so sehr die Grammatik im Vordergrund, sondern das Miteinander beim Hören, Sprechen und Üben. Frischen Sie ihre Englischkenntnisse auf und halten Sie sich sprachlich fit.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=16&ICWO_course_id=1176#anker1176

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
70211176
14.09.2019 | Ort: Dietenheim, Evangelisches Gemeindehaus, Carl-Otto-Straße 1
Trauerwanderung

Trauerwanderung

Wenn ich gehe, geht's

Termin: Samstag, 14. September 2019, 14.00 Uhr
Ort: Dietenheim, Evangelisches Gemeindehaus, Carl-Otto-Straße 1
Referent/in: Begleitung durch:
Markus Hutter, kath. Diakon Seelsorgeeinheit Dietenheim - Illerrieden
Pfarrer Thomas Breitkreuz, ev. Kirchengemeinde Dietenheim
Veranstalter: Hospizgruppe Iller-Weihung

Reine Gehzeit ca. 1 Stunde. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.
Anmeldung bei Bettina Müller, Einsatzleitung Hospizgruppe Iller-Weihung, Tel. 0174 /200 66 89 oder per Mail: info@hospizgruppe-iw.de

Gehen ist für Menschen in Trauer eine Möglichkeit mit sich und ihrer Trauer in Bewegung zu kommen. Während des Gehens, der Bewegung in der Natur, öffnen sich innerlich neue Wege. Es sind Wege, auf denen man unterwegs zu sich selbst ist. Impulse regen während des Gehens immer wieder dazu an bewusst den Weg der Trauer zu gehen. Zum Abschluss kehren wir im evang. Gemeindehaus ein und stärken uns.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=1127#anker1127

16.09.2019 | Ort: Neu-Ulm, in den „Atemräumen“, An der Schießmauer 26
Erfahrbarer Atem

Erfahrbarer Atem

Körper, Geist und Seele - Innen und Außen - alles ist verbunden durch den Atem

Ort: Neu-Ulm, in den „Atemräumen“, An der Schießmauer 26
Referent/in: Margaretha Zipplies, Atempädagogin, Neu-Ulm
Veranstalter: Informationen und Anmeldung bei der Veranstalterin: Margaretha Zipplies,
Tel. 0731/85771, Margaretha@Atem-Tanz.de

Montagvormittags: 16. September - 2. Dezember 2019 (11x), jeweils von 8.30 - 10.00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 126,50 €

Montagabends: 16. September - 2. Dezember 2019 (11x), jeweils von 18.30 - 20.00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 126,50 €

Für Fortgeschrittene
Dienstagnachmittags: 17. September - 3. Dezember 2019 (11x), jeweils von 17.30 - 19.00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 132,00 €

Leicht auszuführende Körperübungen, die sich gut in den Alltag integrieren lassen. Sie fördern die Lebenskraft, Präsenz, Gelassenheit und Kreativität. Nach Prof. Ilse Middendorf.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=15&ICWO_course_id=1161#anker1161

Ausführliche Informationen hier im Flyer als PDF

16.09.2019 | Ort: Ulm-Wiblingen, Martinusheim, Dreifaltigkeitsweg 21
Folklore-Tänze

Folklore-Tänze

Tanzen für Körper, Geist und Seele

Ort: Ulm-Wiblingen, Martinusheim, Dreifaltigkeitsweg 21
Referent/in: Christiane Johannsen
Kosten: 5 € je Nachmittag
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Termine: jeweils Montag, 14.30 – 16 Uhr am 16.9., 30.9., 14.10., 11.11., 25.11., 9.12.2019, 13.1., 27.1. und 10.2.2020
Anmeldung: keb Ulm

Tanzen Sie mit uns gut gelaunt durch Herbst und Winter. Kreis-, Block- und Paartänze aus aller Welt halten uns fit. Die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund. Jede und jeder ist herzlich willkommen. Vorkenntnisse oder ein fester Partner sind nicht erforderlich.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=15&ICWO_course_id=1162#anker1162

Ausführliche Informationen hier im Flyer als PDF

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
84411162
16.09.2019 | Ort: Ehingen-Erbstetten, Dorfgemeinschaftshaus (Rathaus), Mariental 1 | Nr.: KE1906
Elternkurs: Kess-erziehen statt Stress beim Erziehen

Elternkurs: Kess-erziehen statt Stress beim Erziehen

Termin: Montags an 5 Abenden: 16.9. / 23.9. / 30.9. / 7.10. und 14.10.2019, jeweils 19.30 – 22.00 Uhr
Ort: Ehingen-Erbstetten, Dorfgemeinschaftshaus (Rathaus), Mariental 1
Referent/in: Petra Baumgärtner-Mader, Erzieherin, Leiterin der Elternkurse „Kess-erziehen“
Kosten: 70 € für Einzelpersonen / 90 € für Paare / Elternhandbuch 8 €
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau

Anmeldung: keb Ulm
Der Kurs ist förderfähig im Rahmen des STÄRKE-Programms und daher für Alleinerziehende, Patchworkfamilien, mit Migrationshintergrund, … aus Baden-Württemberg auf Anfrage kostenlos.

Eltern mit Kindern im Alter von 2 bis 12 Jahren erhalten eine praktische, ganzheitlich orientierte Erziehungshilfe. Dieser Kurs stellt die Entwicklung des Kindes, gestützt durch Ermutigung, und dessen verantwortungsvolle Einbeziehung in die Gemeinschaft in den Mittelpunkt. Gleichzeitig wird eine Vernetzung interessierter Eltern angeregt.
Die Themen der 5 Kurseinheiten:
- Das Kind sehen – soziale Grundbedürfnisse achten
- Verhaltensweisen verstehen – angemessen reagieren
- Kinder ermutigen – die Folgen des eigenen Handelns zumuten
- Konflikte entschärfen – Probleme lösen
- Selbständigkeit fördern – Kooperation entwickeln

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=1119#anker1119

Ausführliche Informationen zum Kurs hier im Flyer als PDF

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
0be81119
19.09.2019 | Ort: Dietenheim-Regglisweiler, Tagungshaus Kloster Brandenburg, Am Schlossberg 3
Trauernde brauchen Hoffnungslichter

Trauernde brauchen Hoffnungslichter

Lachen ist Licht, Lächeln ist Hoffnung

Termin: Donnerstag, 19. September 2019, 19.30 Uhr
Ort: Dietenheim-Regglisweiler, Tagungshaus Kloster Brandenburg, Am Schlossberg 3
Referent/in: Ludger Hoffkamp alias Clown Kampino
Veranstalter: Informationen und Anmeldung beim Veranstalter: Kloster Brandenburg/Iller e.V., E-Mail: info@kloster-brandenburg.de, Tel.: 07347 955 0, www.kloster-brandenburg.de

„Mute dem Anderen deine Leichtigkeit und deinen inneren Clown zu und er wird dich möglicherweise als Licht erleben. Dieses Licht macht Hoffnung.“ Ludger Hoffkamp arbeitet mit den Lebensthemen Freude und Trauer, malt Lebensbilder von Trauernden und seiner Begegnung mit ihnen und vom Vertrauen gegenüber der eigenen Angst.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=1204#anker1204

20.09.2019 | Ort: An verschiedenen Orten
Grundlagenkurs Sprachförderung im Kindergarten

Grundlagenkurs Sprachförderung im Kindergarten

Ort: An verschiedenen Orten
Kosten: Teilnehmerbeitrag auf Anfrage
Veranstalter: Information und Anmeldung beim Veranstalter: Caritas Ulm-Alb-Donau, Herr Ludwig: Tel.: 0731-2063 36, E-Mail: ludwig@caritas-ulm-alb-donau.de

5-tägiger Kurs in Bonlanden und Blaustein: 20./21.09.2019, 12.10.2019, 19.10.2019, 16.11.2019
5tägiger Kurs in Laupheim: 04./05.10.2019, 26.10.2019, 09.11.2019. 23.11.2019

Wir unterstützen Kinder beim Erwerb der deutschen Sprache, weil sie aus verschiedenen Gründen Hilfe benötigen. Zielgruppe: Personen, die Freude am Umgang mit Kindern haben und als Honorarkraft ca. 4 Std. pro Woche in der Hausaufgabenbetreuung und Sprachförderung arbeiten wollen.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=18&ICWO_course_id=1057#anker1057

20.09.2019 | Ort: Blaubeuren, Matthäus-Alber-Haus, Klosterstr. 12
Lebensqualität im Alter - LimA

Lebensqualität im Alter - LimA

Kursangebot in Blaubeuren

Termin: Freitags, 20.9., 18.10., 22.11., 13.12.2019, 24.1., 28.2.2020, jeweils 14.30 - 17 Uhr
Ort: Blaubeuren, Matthäus-Alber-Haus, Klosterstr. 12
Referent/in: Gudrun Reger, Ehingen-Erbstetten
Marianne Rudhard, Ulm-Söflingen
Kosten: 35 € (5 € je Termin)
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Anmeldung: keb Kath. Erwachsenenbildung Ulm

Dieses Programm ist ein Angebot für Menschen ab der Lebensmitte, das gezielt dazu beiträgt, die Gesundheit an Körper, Seele und Geist sowie die Selbständigkeit so lange wie möglich zu erhalten.
Der Konzeption liegt eine Studie der Universität Erlangen zugrunde, die belegt, dass systematisches Training über einen längeren Zeitraum in den Bereichen Gedächtnis, Bewegung, Alltagsfähigkeiten und Lebenssinn einen nachhaltigen Effekt bewirkt.

Angebot: Wir informieren Sie gerne über dieses Kursangebot auch vor Ort in Ihren Seniorengruppen oder anderen Gruppen und gestalten einen Vor- oder Nachmittag mit LimA-Elementen. Bitte wenden Sie sich an die Kath. Erwachsenenbildung Ulm, Frau Rudhard, montags von 9 -12 Uhr, Tel. 0731/92060-22.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=1138#anker1138

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
06661138
24.09.2019 | Ort: Ulm, Waldorfschule am Illerblick, Am Unteren Kuhberg 22
Einfach. Sein.

Einfach. Sein.

Stressbewältigung durch Achtsamkeit für Mütter

Termin: 4 x dienstags von 19.30 bis 22 Uhr, 24.9. / 1.10. / 8.10. und 15.10.2019
Ort: Ulm, Waldorfschule am Illerblick, Am Unteren Kuhberg 22
Referent/in: Manuela Delhey, M.A. , Dipl. Musiktherapeutin, Achtsamkeitslehrerin (mbsr/mbct), Mutter zweier Söhne
Kosten: 70 €
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

ausgebucht! leider nur noch Warteliste möglich.
Alleinerziehende können auf Anfrage von den Kosten befreit werden, da der Kurs über das Landesprogramm STÄRKE förderfähig ist.

In der heutigen Zeit, in der Beschleunigung und Multitasking im Berufs- und im Familienleben zunehmend selbstverständlich werden, ist es eine besondere Herausforderung, Kinder großzuziehen. Dabei kann die Küche zur Meditationshalle werden … ebenso wie jeder andere Ort.
Achtsamkeit ist eine Haltung, die wir einüben können und die uns hilft …
- im Hier und Jetzt Präsenz zu entwickeln
- die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und achtsam mit ihnen umzugehen
- Stille in uns als einen Ruhepol kennen und schätzen zu lernen
- Wertschätzung und Gelassenheit für uns selbst und für unsere Kinder zu erreichen
- unsere Ressourcen zu stärken, so dass wir in schwierigen Momenten darauf zurückgreifen
können
Kursinhalte: Körperwahrnehmung, leichte Yogaübungen, angeleitete Meditationen im Sitzen und im Gehen, achtsame Kommunikation, Infos und Austausch zu stressrelevanten Themen

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=1025#anker1025

24.09.2019 | Ort: Ulm, Nikolauskapelle, Neue Str. 102
Im Resonanzraum des Dreifaltigen

Im Resonanzraum des Dreifaltigen

Ignatianische Impulse

Termin: Letzter Dienstag des Monats, je 19.30 - 21 Uhr
Ort: Ulm, Nikolauskapelle, Neue Str. 102
Referent/in: Dr. Wolfgang Steffel, Dekanatsreferent, Ulm
Kosten: Eintritt frei
Veranstalter: Kath. Dekanatsgeschäftsstelle Ehingen-Ulm

Ignatius von Loyola (1491-1556) überwand eine schwere Lebenskrise durch eine Vision zur Dreifaltigkeit. Seine trinitarischen Bilder und Vergleiche inspirieren, Gott mitten im Alltag zu suchen und zu finden. Sein Denken führt anschaulich ins christliche Welt-, Menschen- und Gottesbild.

24. September 2019: Das Sakrament der Eucharistie
„Jesus spürbar als den Sohn verkosten“
Mit Gästen und Liedern der „action spurensuche“ aus Ellwangen

29. Oktober 2019: Das Sakrament der Firmung
„Lasst uns auf dem ganzen Erdenrund wirken!“

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=1142#anker1142

24.09.2019 | Ort: Ulm-Söflingen, Pfarrheim, Harthauser Str. 36
Eltern-Kind-Programm in Söflingen

Eltern-Kind-Programm in Söflingen

Ein Kursangebot für junge Familien in Ulm

Termin: 15 Termine: Dienstags, 24. September 2019 bis 28. Januar 2020, jeweils 9.30 – 11.30 Uhr
Ort: Ulm-Söflingen, Pfarrheim, Harthauser Str. 36
Referent/in: Sibylle Rau-Staud, EKP-Kursleiterin
Kosten: 60 € pro Familie
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Anmeldung bei: keb Katholische Erwachsenenbildung, Tel. 0731/9206020.
Mögliche Termine für Elterntreffen, Familien- oder Vater-Kind-Aktion erfahren Sie im Kurs.

ImageSie haben ein Kind unter drei Jahren und suchen Kontakt und Austausch mit anderen Eltern? Sie möchten die Entwicklung Ihres Kindes gut begleiten und suchen Anregungen für den Familienalltag? Sie sind interessiert an vielfältigen Familien- und Erziehungsthemen? Dann besuchen Sie eine Gruppe des Eltern-Kind-Programms!
EKP®-bedeutet
• wöchentliche Treffen von ca. 6 – 8 Müttern / Vätern mit ihren Kindern (Geschwister willkommen) mit einem festen Programm
• qualifizierte Leitung durch ausgebildeten EKP®-Kursleiterinnen
• gemeinsames Spielen von Eltern mit ihren Kindern
• viel Bewegung, Sinnes- und Materialerfahrungen für Ihr Kind
• Aktivitäten, die dem Entwicklungsstand Ihres Kindes entsprechen
• Ideen und Anregungen für Zuhause
• zusätzlich: Elterntreffen, Veranstaltungen für die ganze Familie bzw. Vater-Kind-Aktionen
Das EKP® begleitet junge Familien mit Kindern bis zu drei Jahren und schafft eine breite Basis für die Entwicklung der Kinder. Es bietet Müttern und Vätern unabhängig von ihrer Lebensform, Religion oder Nationalität eine wohnortnahe Begegnung mit anderen Eltern in ähnlicher Lebenssituation.
Es wurde von der Katholischen Erwachsenenbildung in München-Freising entwickelt und wird ab Herbst 2018 auch von der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau angeboten. Unterstützt wird dieses Angebot durch die Katholische Erwachsenenbildung der Diözese Rottenburg-Stuttgart und den Fachbereich Ehe und Familie der Diözese.
Ausführliche Informationen finden Sie bei uns unter Aktuelles

Die Teilnahmegebühren sind ein Einführungspreis in der Projektphase. Für diesen Kurs können Gutscheine der Stadt Ulm für Elternbildung eingelöst werden. Familien in besonderen Lebenssituationen (Alleinerziehende, Familien mit Mehrlingen, Patchwork-Familien ...) können über die STÄRKE-Förderung des Landes Baden-Württemberg kostenlos teilnehmen. Eine Teilnahme soll nicht aus finanziellen Gründen scheitern; bitte nehmen Sie in diesem Fall mit uns Kontakt auf.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=19&ICWO_course_id=1174#anker1174

Ausführliche Informationen hier im Flyer als PDF11731174

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
70211174
24.09.2019 | Ort: Blaustein-Arnegg, Dreifaltigkeitskirche, Deutschordenstr. 4
Was kann Kinder und Jugendliche in heutiger Zeit stärken?

Was kann Kinder und Jugendliche in heutiger Zeit stärken?

Vortrag

Termin: Dienstag, 24. September 2019, 19 Uhr
Ort: Blaustein-Arnegg, Dreifaltigkeitskirche, Deutschordenstr. 4
Referent/in: Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, Universitätsklinikum Ulm
Kosten: Eintritt frei, Spenden für die Sanierung von St. Martinus Dietingen willkommen
Veranstalter: Kirchengemeinde Dietingen

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=1184#anker1184

25.09.2019 | Ort: Ulm-Eselsberg, St. Maria Suso, Saal, Mähringer Weg 52
Yoga

Yoga

Hatha Yoga als Kraftquelle nutzen

Termin: Mittwochs, Kurs 1: 08.30 - 10.00 Uhr, Kurs 2: 10.00 - 11.30 Uhr
Ort: Ulm-Eselsberg, St. Maria Suso, Saal, Mähringer Weg 52
Referent/in: Marita Fritzsche
Kosten: bis 11 Teilnehmer 60 Euro, ab 12 Teilnehmern 54 Euro
Veranstalter: Suso-Gemeinde in Zusammenarbeit mit der keb

Termine: 25.09., 02.10., 09.10., 16.10., 23.10., 06.11., 13.11., 20.11., 27.11., 04.12., 11.12., 18.12.2019
Anmeldung: keb Ulm

Hatha Yoga hilft, um in Bewegung zu kommen und beweglicher zu werden. Die Durchblutung wird angeregt, Rückenschmerzen vorgebeugt. Yoga trägt dazu bei, mit den Anforderungen des Alltags besser zurecht zu kommen, Stress abzubauen und achtsamer mit sich umzugehen.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=15&ICWO_course_id=1164#anker1164

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
0be81164
26.09.2019 | Ort: Ulm-Eselsberg, Gemeindehaus St. Maria Suso, Mähringer Weg 51
Eltern-Kind-Programm am Eselsberg

Eltern-Kind-Programm am Eselsberg

Ein Kursangebot für junge Familien in Ulm

Termin: 15 Termine: Donnerstags, 26. September 2019 bis 6. Februar 2020, jeweils 9.30 – 11.30 Uhr
Ort: Ulm-Eselsberg, Gemeindehaus St. Maria Suso, Mähringer Weg 51
Referent/in: Astra-Maria Gaber, Psychologin
Kosten: 60 € pro Familie
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Anmeldung bei: keb Katholische Erwachsenenbildung, Tel. 0731/9206020.
Mögliche Termine für Elterntreffen, Familien- oder Vater-Kind-Aktion erfahren Sie im Kurs.

ImageSie haben ein Kind unter drei Jahren und suchen Kontakt und Austausch mit anderen Eltern? Sie möchten die Entwicklung Ihres Kindes gut begleiten und suchen Anregungen für den Familienalltag? Sie sind interessiert an vielfältigen Familien- und Erziehungsthemen? Dann besuchen Sie eine Gruppe des Eltern-Kind-Programms!
EKP®-bedeutet
• wöchentliche Treffen von ca. 6 – 8 Müttern / Vätern mit ihren Kindern (Geschwister willkommen) mit einem festen Programm
• qualifizierte Leitung durch ausgebildeten EKP®-Kursleiterinnen
• gemeinsames Spielen von Eltern mit ihren Kindern
• viel Bewegung, Sinnes- und Materialerfahrungen für Ihr Kind
• Aktivitäten, die dem Entwicklungsstand Ihres Kindes entsprechen
• Ideen und Anregungen für Zuhause
• zusätzlich: Elterntreffen, Veranstaltungen für die ganze Familie bzw. Vater-Kind-Aktionen
Das EKP® begleitet junge Familien mit Kindern bis zu drei Jahren und schafft eine breite Basis für die Entwicklung der Kinder. Es bietet Müttern und Vätern unabhängig von ihrer Lebensform, Religion oder Nationalität eine wohnortnahe Begegnung mit anderen Eltern in ähnlicher Lebenssituation.
Es wurde von der Katholischen Erwachsenenbildung in München-Freising entwickelt und wird ab Herbst 2018 auch von der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau angeboten. Unterstützt wird dieses Angebot durch die Katholische Erwachsenenbildung der Diözese Rottenburg-Stuttgart und den Fachbereich Ehe und Familie der Diözese.
Ausführliche Informationen finden Sie bei uns unter Aktuelles

Die Teilnahmegebühren sind ein Einführungspreis in der Projektphase. Für diesen Kurs können Gutscheine der Stadt Ulm für Elternbildung eingelöst werden. Familien in besonderen Lebenssituationen (Alleinerziehende, Familien mit Mehrlingen, Patchwork-Familien ...) können über die STÄRKE-Förderung des Landes Baden-Württemberg kostenlos teilnehmen. Eine Teilnahme soll nicht aus finanziellen Gründen scheitern; bitte nehmen Sie in diesem Fall mit uns Kontakt auf.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=19&ICWO_course_id=1173#anker1173

Ausführliche Informationen hier im Flyer als PDF1173

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
0be81173


© keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V. 2019
Olgastraße 137 | 89073 Ulm
Tel.: 0731 | 9 20 60 20
keb.ulm@drs.de
www.keb-ulm.de

IruCom WebCMS Logo Powered by
IruCom WebCMS 7.1, IruCom systems