Unser Veranstaltungsprogramm

Sie können die Liste nach unseren Themenbereichen sortieren.
Klicken Sie auf die rote Überschrift für mehr Informationen zu einer Veranstaltung.
Das aktuelle Programmheft können Sie unter "Programmheft" herunterladen.


10.03.2019 | Ort: Rißtissen, Gemeindehaus „Arche“, Rißstr. 8 (neben der Kirche)
Die Rohingya-Flüchtlingskatastrophe in Bangladesch

Die Rohingya-Flüchtlingskatastrophe in Bangladesch

Eindrücke und Beobachtungen

Termin: Sonntag, 10. März 2019, 18 Uhr
Ort: Rißtissen, Gemeindehaus „Arche“, Rißstr. 8 (neben der Kirche)
Referent/in: Andreas Brender, Referent bei Caritas International, Freiburg
Kosten: Eintritt frei
Veranstalter: Veranstaltungsreihe „CHRISTSEIN BEWEGT“ der Kath. Seelsorgeeinheit Donau-Riß und der Evang. Kirchengemeinde Ersingen

Die Vertreibung der ethnischen Minderheit der Rohingya aus Myanmar hat sich zur größten Flüchtlingskatastrophe weltweit entwickelt. Rund 800.000 Menschen sind seit August 2017 ins nahe Bangladesch geflohen und haben die dort seit den 1990er Jahren befindlichen Lager zu einem riesigen Mega-Camp anschwellen lassen, welches Andreas Brender Anfang August besucht hat. Hier helfen christliche Hilfsorganisationen den fast ausschließlich muslimischen Rohingya und dies führt zu sehr positiven Rückmeldungen (bis hin zu ungläubigem Staunen), dass Christen sich um muslimische Flüchtlinge kümmern. Caritas International hat weltweit kein Projekt NUR für Christen, sondern hilft in den Regionen, in denen Caritas International aktiv ist, jedem, der Hilfe braucht. Unabhängig von ethnischer oder religiöser Zugehörigkeit.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=21&ICWO_course_id=1061&P_No=1#anker1061

05.04.2019 | Ort: Ulm, Haus der Begegnung, Grüner Hof 7
Islam im Plural

Islam im Plural

Ein Qualifikationsangebot für einen differenzierten Umgang mit dem Islam und seinen Richtungen

Termin: Freitag, 5. April, 9 Uhr - Sonntag, 7. April 2019, 12.45 Uhr
Ort: Ulm, Haus der Begegnung, Grüner Hof 7
Kosten: 200 € / ermäßigt 150 € (Hauptamtliche im kirchlichen Dienst) / 100 € (Ehrenamtliche mit Nachweis) - ohne Mittagsverpflegung
Veranstalter: keb Ulm als Kooperationspartner der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Haus der Begegnung;
Informationen auf der Homepage der Akademie:
http://www.akademie-rs.de/projekte/islam-im-plural/

Leitung: Dr. Hussein Hamdan, Stuttgart
Dr. Oliver Schütz, Ulm

Anmeldung bei der keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Tel. 0731/9206020, keb.ulm@drs.de oder mit unten stehendem Online-Formular.

Für dieses Seminar können Arbeitnehmer/innen im Rahmen des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg von ihrem Arbeitgeber auf Antrag (8 Wochen vorher) freigestellt werden, insofern der Kurs der beruflichen Weiterbildung, der politischen Bildung oder der Qualifizierung für eine ehrenamtliche Tätigkeit dient. Wir informieren Sie gerne.

Wie kann Integration gelingen? Diese Frage stellt sich haupt- und ehrenamtlich Engagierten, die mit Migranten und Geflohnen aus muslimischen Ländern zu tun haben. Eine Voraussetzung für die Mitwirkung bei Integration ist, sich Kenntnisse über den Islam, seine verschiedenen Traditionen und unterschiedlichen Gruppierungen anzueignen. An drei Tagen führt dieser Kurs mit sachkundigen Referenten in wichtige Themen und Hintergründe ein. Themen sind:
1. Grundlagen und Quellen des Islam
2. Islam in Deutschland
3. Islamismus
4. Familienleben
5. Kultur- und religionssensible Flüchtlingsarbeit / Asylfragen
Weitere Informationen im unten eingestellten Flyer und bei der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=21&ICWO_course_id=893&P_No=1#anker893

Ausführliche Informationen hier im PDF

Veranstaltungsort auf Google Maps anzeigen

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
2e53893
08.07.2019 | Ort: Ulm
Tora-Lernwoche zur Bibel

Tora-Lernwoche zur Bibel

Juda und sein Stamm

Termin: Montag, 8. Juli bis Donnerstag, 11. Juli 2019, 4 Abende, jeweils 19.30 - 21.45 Uhr
Ort: Ulm
Referent/in: Referentin: Shlomit Gur, Lehrerin für Bibel in Haifa, Israel
Leitung: Dr. Oliver Schütz, Kath. Erwachsenenbildung Ulm
und Martin Tränkle, ev. Pfarrer i.R.
Kosten: 45 Euro für alle vier Abende, 15 Euro für einen Abend (die Teilnahme an allen Einheiten wird empfohlen)
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Ulm/Neu-Ulm und dem Evangelischen Pfarramt für das Gespräch zwischen Christen und Juden der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Ort der Veranstaltung in Ulm wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Anmeldung: keb Ulm

Im Mittelpunkt dieser jüdisch-christlichen Lernwoche zur Bibel steht Juda, einer der zwölf Söhne des Stammvaters Jakob. Außerdem geht es um David und Salomo, die großen Könige aus dem Stamm Juda. Aus jüdischer Sicht erschließt eine Lehrerin aus Israel das Thema auf Deutsch. Ihre Art, die Tora – die jüdische heilige Schrift – zu erklären, steht in der Tradition der jüdischen Schriftauslegung und der modernen Orthodoxie. Christen erfahren, welche Bedeutung die Tora für das Leben und den Glauben von Juden hat. Eingeladen sind alle, die an der Bibel und am christlich-jüdischen Gespräch interessiert sind – unabhängig von ihrer Glaubensrichtung.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=21&ICWO_course_id=1048&P_No=1#anker1048

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f0321048
© keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V. 2019
Weinhof 6 | 89073 Ulm
Tel.: 0731 / 9 20 60 20
keb.ulm@drs.de
www.keb-ulm.de

IruCom WebCMS Logo Powered by
IruCom WebCMS 7.1, IruCom systems