Unser Veranstaltungsprogramm

Sie können die Liste nach unseren Themenbereichen sortieren.
Klicken Sie auf die rote Überschrift für mehr Informationen zu einer Veranstaltung.
Das aktuelle Programmheft können Sie unter "Programmheft" herunterladen.


24.10.2019 | Ort: Ulm, St. Michael zu den Wengen, Wengengasse 8
Im Glanz des Rokoko

Im Glanz des Rokoko

Die kulturelle Blüte des Wengenstifts unter den Brüdern Kuen aus Weißenhorn

Termin: Donnerstag, 24. Oktober 2019, 19.30 Uhr
Ort: Ulm, St. Michael zu den Wengen, Wengengasse 8
Referent/in: Dr. Matthias Kunze, Museumsleiter, Weißenhorn
Dr. Ulrich Scheinhammer-Schmid, Gymnasiallehrer, Weißenhorn
Andreas Weil, Kirchenmusiker, Ulm
Kosten: Eintritt frei
Veranstalter: Katholische Kirchengemeinde St. Michael zu den Wengen und Katholische Erwachsenenbildung Ulm in Zusammenarbeit mit dem Heimatmuseum Weißenhorn und der KEB Neu-Ulm

Die Geschichte des Augustinerchorherrenstifts zu den Wengen in Ulm ist im 18. Jahrhundert eng mit den Familien Braunmiller und Kuen aus Weißenhorn verbunden. Joseph Braunmiller führt ab 1736 das Kloster. Ihm folgte 1754 sein Neffe, Franz Josef Kuen, als Propst Michael III. Als geistlicher Literat erwarb er sich bedeutendes Ansehen. Sein Bruder, der Maler Franz Martin Kuen (1719-1771) hüllte ab ca. 1741 die Kirche in das prunkvolle Gewand des Rokoko. Sein Freskenzyklus ging im Zweiten Weltkrieg verloren. Anlässlich des 300. Geburtstags des Künstlers und der Zerstörung von Kirche und Kloster vor 75 Jahren werden Dr. Matthias Kunze und Dr. Ulrich Scheinhammer-Schmid einen Rückblick auf diese bedeutende Epoche des Wengenstifts geben. Dabei wird besonders der verlorene Freskenzyklus in Erinnerung gerufen, der in Form von Farbdias aus dem Jahre 1943 detailliert dokumentiert ist. Die Veranstaltung wir auch musikalisch mitgestaltet.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=1010#anker1010

25.10.2019 | Ort: Ulm-Wiblingen, Kath. und Evang. Gemeindehaus am Tannenplatz, Buchauer Str. 16
Was passiert in meinem Körper?

Was passiert in meinem Körper?

Mädchen, Jungen und ihre Eltern in die Pubertät begleiten

Ort: Ulm-Wiblingen, Kath. und Evang. Gemeindehaus am Tannenplatz, Buchauer Str. 16
Referent/in: Sabine und Jürgen Henle, zertifizierte MFM-Kursleiter
Kosten: 25 € für den Workshop einschließlich Elternvortrag
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donaukeb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau in Zusammenarbeit mit der Seelsorgeeinheit Ulm Basilika

Elternvortrag:
Freitag, 25. Oktober 2019, 19.30 – 21.30 Uhr

- Mädchen-Workshop „Zyklusshow“
- Jungen-Workshop „Agenten auf dem Weg“
beide Samstag, 26. Oktober 2019, 10.00 – 15.30 Uhr

Anmeldung: keb Ulm

ImageDas MFM-Projekt (My Fertility Matters) ist ein werteorientiertes, sexualpädagogisches Präventionsprojekt, das 10-12 jährige Mädchen und Jungen mit geschlechtsgetrennten Workshops dabei unterstützt, einen positiven Bezug zu ihrem Körper zu entwickeln. In diesen Workshops werden sie auf eine Entdeckungsreise durch den weiblichen bzw. männlichen Körper geschickt und erleben dabei die Vorgänge rund um Pubertät, Zyklusgeschehen, Fruchtbarkeit und die Entstehung neuen Lebens. Das Projekt wird altersentsprechend, phantasievoll, im geschützten Rahmen, durch anschauliche Materialien, mit ernsthaften Gesprächen aber auch mit viel Spaß durchgeführt.
Den Müttern und Vätern stellen die Referenten mit einem unterhaltsamen Vortrag die Inhalte der Workshops vor. Dieses Wissen stärkt sie in ihrer Elternrolle und erleichtert einen ungezwungenen Austausch mit ihrem Kind.

Weitere Informationen: www.mfm-deutschland.de

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=1035#anker1035

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
038d1035
14.11.2019 | Ort: Ulm
Islam im Plural

Islam im Plural

Ein Qualifikationsangebot für einen differenzierten Umgang mit dem Islam und seinen Richtungen

Termin: Donnerstag, 14. November, 9 Uhr - Samstag, 16. November 2019, 12.45 Uhr
Ort: Ulm
Kosten: 200 € / ermäßigt 150 € (Hauptamtliche im kirchlichen Dienst) / 100 € (Ehrenamtliche mit Nachweis) - ohne Mittagsverpflegung
Veranstalter: keb Ulm als Kooperationspartner der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Haus der Begegnung;
Informationen auf der Homepage der Akademie:
http://www.akademie-rs.de/projekte/islam-im-plural/

Leitung: Dr. Hussein Hamdan, Stuttgart
Dr. Oliver Schütz, Ulm

Anmeldung bei der keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Tel. 0731/9206020, keb.ulm@drs.de oder mit unten stehendem Online-Formular.

Für dieses Seminar können Arbeitnehmer/innen im Rahmen des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg von ihrem Arbeitgeber auf Antrag (8 Wochen vorher) freigestellt werden, insofern der Kurs der beruflichen Weiterbildung, der politischen Bildung oder der Qualifizierung für eine ehrenamtliche Tätigkeit dient. Wir informieren Sie gerne.

Inhalte: Wie kann Integration gelingen? Diese Frage stellt sich haupt- und ehrenamtlich Engagierten, die mit Migranten und Geflohnen aus muslimischen Ländern zu tun haben. Eine Voraussetzung für die Mitwirkung bei Integration ist, sich Kenntnisse über den Islam, seine verschiedenen Traditionen und unterschiedlichen Gruppierungen anzueignen. An drei Tagen führt dieser Kurs mit sachkundigen Referenten in wichtige Themen und Hintergründe ein. Themen sind:
1. Grundlagen und Quellen des Islam
2. Muslime in Deutschland
3. Islamismus
4. Familienleben und Frauen im Islam
5. Kultur- und religionssensible Flüchtlingsarbeit / Asylfragen

Weitere Informationen im unten eingestellten Flyer und bei der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=21&ICWO_course_id=1118#anker1118

Ausführliche Informationen hier im PDF

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
df4c1118
16.11.2019 | Ort: Ulm-Wiblingen, Bürgerzentrum Buchauer Str. 12
Frauenprojekttag 2019

Frauenprojekttag 2019

Zeit für mich - Inspiration & Impulse

Termin: Samstag, 16. November 2019, 9 - 17 Uhr
Ort: Ulm-Wiblingen, Bürgerzentrum Buchauer Str. 12
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau

Die Einladung mit dem ausführlichen Programm schicken wir Ihnen gerne zu. Falls Sie noch nicht in unserem Verteiler sind, melden Sie sich bitte bei uns: keb Ulm, Tel.: 0731-9206020, E-Mail: keb.ulm@drs.de

Ein Tag für Frauen mit mehren Projekten zur Auswahl.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=1089#anker1089

22.11.2019 | Ort: Dornstadt, Familien- und Generationenzentrum, Jahnweg 5
Wie kann Partnerschaft gelingen?

Wie kann Partnerschaft gelingen?

Damit die Liebe bleibt

Termin: Freitag, 22. November 2019, 18.00 - 22.00 Uhr
Ort: Dornstadt, Familien- und Generationenzentrum, Jahnweg 5
Referent/in: Elisabeth Joos, Dipl. Sozialpädagogin, Ehe-, Familien- und Lebensberaterin, Systemische Paartherapeutin
Kosten: 15 Euro pro Person inkl. Imbiss und Getränke
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau in Zusammenarbeit mit dem Familien- und Generationenzentrum

Anmeldung: keb Ulm

Wie spannend ist die Liebe am Beginn einer Partnerschaft! Es gibt viel Nähe und Lebendigkeit, Neugier und Lust. Mit der Zeit verblasst das Neue und der Alltag bestimmt oftmals die Partnerschaft. Und doch haben wir den Wunsch, dass unsere Liebe bleiben soll, dass wir eine Beziehung gestalten können, in der jeder zufrieden ist und die mit der Zeit tiefer, fester und intensiver werden kann. Welche Voraussetzungen notwendig sind, damit dies gelingen kann, darum geht es in diesem Vortrag.
• Was stärkt und nährt eine gute Beziehung? - Grundlagen für eine gute Partnerschaft
• Geben und Nehmen in der Partnerschaft
• Krisen sind Entwicklungschancen
• Unterschiedlich und trotzdem verbunden sein
• Auseinandersetzung wagen und Lösungen finden
Zwischen Vortrag, Austausch und Begegnung wird auch der Genuss mit Häppchen und Wein nicht zu kurz kommen. Lassen Sie sich inspirieren und verwöhnen.
Eingeladen sind alle Frauen und Männer - als Paar oder einzeln - die am Thema interessiert sind.

Link zum Kurs: keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=1116#anker1116

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Anrede
Nachname *
Vorname *
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Ulm, Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.



Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
acf91116
© keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V. 2019
Olgastraße 137 | 89073 Ulm
Tel.: 0731 / 9 20 60 20
keb.ulm@drs.de
www.keb-ulm.de

IruCom WebCMS Logo Powered by
IruCom WebCMS 7.1, IruCom systems