Aktuelles

Superfoods

Wie super sind sie wirklich?

Geheimtipp oder nur ein Geschäft? Wir informieren

Online-Veranstaltung am 20. Januar 2022, 19 Uhr

Superfoods ist ein Sammelbegriff für Lebensmittel, die besonders reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien sind. In Supermärkten und Discountern sind sie mittlerweile überall zu finden und sorgen jedes Jahr für neue Umsatzrekorde. Moderne Superfoods sind zum Beispiel Avocados, Matcha, Chiasamen oder Goji-Beeren. Auch Ingwer, Kurkuma und Granatapfel sind groß in Mode.
Wir beleuchten die gesundheitsfördernde Wirkung aus aktueller wissenschaftlicher Sicht und klären, wie es um das Lebensmittelrecht, die Umwelt- und die Sozialverträglichkeit dieser exotischen Lebensmittel bestellt ist. Und was wurde eigentlich aus einem der ersten Superfoods – dem Lebertran? Haben exotische Superfoods einen gesundheitlichen Mehrwert gegenüber deutschem Obst und Gemüse?
Es lohnt sich, verschiedene Inhaltsstoffe und Werbeaussagen mit heimischen Lebensmitteln abzugleichen. Sie erhalten praktische Tipps und alltagstaugliche Empfehlungen.
Anmeldung zur Online-Veranstaltung am 20. Januar 2022 um 19 Uhr hier.

Wir zeigen, worum es geht:

Weitere Veranstaltungen aus unserem Programm
05.12.2021

Online-Führung durch die Ulmer Nikolauskapelle

Schwerpunkt ist die mystische Dimension des Baus mit romanischen und gotischen Elementen. Erstmals 1222 urkundlich erwähnt, trug die spätere profane mehr...

09.12.2021

PhilOtheOnline am 9ten um 8

Donnerstag, 09.12.2021, 20.00 Uhr Anregungen aus den Reflexionen zum Christentum von Jean-Luc Nancy Der Straßburger Philosoph beschreibt den christlichen Glauben als Hingabe, mehr...

18.12.2021

Wo bleibst du Trost der ganzen Welt?

Der Jesuit Spee (1591-1635) ist vor allem durch seine kritischen Einwendungen gegen den Hexenwahn sowie seine Kirchenlieder bekannt, zu denen mehr...

09.01.2022

PhilOtheOnline am 9ten um 8

Sonntag, 09.01.2022, 20.00 Uhr Über das unerlässliche Geschäft der Philosophie in der Pandemie Beim Rückweg in die Normalität, die anders sein wird mehr...

17.01.2022

Utopien – Dystopien: Zukunftshoffnungen und Zukunftsängste

1. Dystopien: Szenarien des Weltuntergangs Montag, 17. Januar 2022, 19.00 Uhr Immer wieder, auch in unserer Zeit, erfasst die Angst vor dem mehr...

19.01.2022

Wie kann Partnerschaft gelingen?

Wie spannend ist die Liebe am Beginn einer Partnerschaft! Es gibt viel Nähe und Lebendigkeit, Neugier und Lust. Mit der mehr...

Die keb fördert und organisiert die Katholische Erwachsenenbildung im Alb-Donau-Kreis und in der Stadt Ulm. Wir bieten Veranstaltungen und Kurse zu vielfältigen Themen, in unterschiedlichen Lebenssituationen und für verschiedene Zielgruppen.

  pCC-zertifiziert nach QVB Stufe B, für das Qualitätsmanagement

© 2021
keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau e.V.
Olgastraße 137 | 89073 Ulm
Tel.: 0731 9 20 60 20 | keb.ulm@drs.de
https://keb-ulm.de

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag:
8.30 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.30 - 12.00 Uhr



design IruCom systems
Powered by IruCom WebCMS V8ix -2021