Unser Veranstaltungsprogramm

Sie können die Liste nach unseren Themenbereichen sortieren.
Klicken Sie auf die rote Überschrift für mehr Informationen zu einer Veranstaltung.
Das aktuelle Programmheft können Sie unter "Programmheft" herunterladen.


08.01.2018 | Ort: An mehreren Orten angeboten
Frauenseminare

Frauenseminare

Ort: An mehreren Orten angeboten
Veranstalter: Kirchengemeinden in Zusammenarbeit mit der keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau

Frauenseminare
Offene Treffen für Frauen, veranstaltet von den Kirchengemeinden
in Zusammenarbeit mit der keb Kath. Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau
Teilnehmerbeitrag in der Regel 4,50 €.

BLAUBEUREN

Frauentreff Blaubeuren
Dienstags, 9.00 – 11.00 Uhr
Blaubeuren, Johannes-Montini-Haus, Karlstr. 53

Dienstag, 16. Januar 2018, 9 Uhr
Ausländische Frauen in Blaubeuren
Mitarbeiterin des Ulmer Weltladens

Dienstag, 20. Februar 2018, 9 Uhr
Fairer Handel
Mitarbeiterin des Ulmer Weltladens

Dienstag, 20. März 2018, 9 Uhr
Wunder gibt es immer wieder
Nikolaus Eichert, Heidenheim

Dienstag, 17. April 2018, 9 Uhr
Die Quellen meiner Kraft
Claudia Weissinger-Sonntag

Dienstag, 15. Mai 2018
Jahresausflug


DORNSTADT

Dornstadter Hausfrauentreff
Dienstags, 9.00 – 11.00 Uhr
Dornstadt, Gemeindehaus St. Ulrich, Kirchplatz 2

Dienstag, 09. Januar 2018, 9 Uhr
Handreflexzonentherapie und Akkupressur
Elke Klöcker, Ulm

Dienstag, 06. Februar 2018, 9 Uhr
Als Beruf Clownfrau
Elisabeth Kornbrink, Langenau

Dienstag, 06. März 2018, 9 Uhr
Franziskus und Klara
Dr. Oliver Schütz, Theologe, keb Ulm

Dienstag, 10. April 2018, 9 Uhr
Herkunft schwäbischer Alltagswörter
Hermann Wax, Ehingen

Dienstag, 08. Mai 2018, 9 Uhr
Die Sommerfarbe Gelb
Dr. Gerhard Glaser, Ulm

Dienstag, 05. Juni 2018, 9 Uhr
Traumland Patagonien
Ilse und Günter Leitner, Ulm-Wiblingen

Dienstag, 10. Juli 2018
Jahresausflug


EHINGEN

Hausfrauen-Seminar Ehingen
Mittwochs, 9.00 - 11.00 Uhr
Ehingen, Gemeindehaus St. Michael, Am Wenzelstein 59

Mittwoch, 17. Januar 2018, 9 Uhr
Alle reden vom Wetter – wir auch
Heidi Janz, Staig

Mittwoch, 07. Februar 2018, 9 Uhr
Mit der Brezel durch das Jahr
Marianne Rudhard, Päd. Mitarbeiterin der keb Ulm

Mittwoch, 14. März 2018, 9 Uhr
Kakao, Kräuter und Gewürze – Rezepte um das braune Pulver
Sybille Regina Braun, Dipl. Biologin, Tomerdingen

Mittwoch, 11. April 2018, 9 Uhr
Heilige Zahlen
Dr. Wolfgang Steffel, Dekanatsreferent, Ulm

Mittwoch, 09. Mai 2018
Maiandacht in „Maria Hilf“ in Untermarchtal
Prälat Franz Glaser


HERRLINGEN

Offener Frauentreff Herrlingen
Dienstags, 9.00 – 11.00 Uhr
Herrlingen, Villa Lindenhof, Lindenhof 2

Dienstag, 06. Februar 2018, 9 Uhr
Island Erfahrungen
Ilse und Günter Leitner, Ulm-Wiblingen

Dienstag, 06. März 2018, 9 Uhr
Die Bremer Stadtmusikanten
Heidi Janz, Staig

Dienstag, 10. April 2018, 9 Uhr
Als Beruf Clownfrau
Elisabeth Kornbrink, Langenau

Dienstag, 08. Mai 2018, 9 Uhr
Männer sind anders – Frauen auch
Dr. Christel Hausding, Langenau

Dienstag, 05. Juni 2018, 9 Uhr
Sicherheit im Alter – Wissen schützt
Bernd Wieser, Polizeipräsidium Ulm

Dienstag, 10. Juli 2018, 9 Uhr
Frauenbilder
Dr. Gerhard Glaser, Ulm


MUNDERKINGEN

Frauentreff Munderkingen
Montags, 20.00 – 21.30 Uhr
Munderkingen, Gemeindehaus, Kirchhof 3

Montag, 08. Januar 2018, 20 Uhr
Märchenabend
Dorothea Reutter, Geschichtenerzählerin, Pfaffenhofen

Montag, 12. März 2018, 20 Uhr
Altes Testament – veraltet?
Dr. Oliver Schütz, Theologe, Leiter keb Ulm


Montag, 09. April 2018, 20 Uhr
Die Geschichte der Schokolade
Monika Speidel, Vorderdenkental

Montag, 11. Juni 2018, 19 Uhr
Führung über den Biohof
Mitarbeiter/in Biohof Mammel, Lauterach


ULM-MITTE

Frauen-Treff St. Georg
Dienstags, 9.00 – 11.00 Uhr
Ulm, Gemeindehaus St. Georg, Beethovenstr. 1

Dienstag, 09. Januar 2018, 9 Uhr
Von der Sehnsucht nach Veränderung – hoffnungsvolle Gedanken für das neue Jahr
Diana Baumeister, Logotherapeutin, Dipl. Finanzwirt, Westerheim

Dienstag, 06. Februar 2018, 9 Uhr
Das Jahr im Donauried – ein Streifzug durch das Bauernried
Günter Mack, Neu-Ulm

Dienstag, 13. März 2018, 9 Uhr
Altes Testament – veraltet?
Dr. Oliver Schütz, Theologe, Leiter keb Ulm



ULM-SÖFLINGEN

Frauenseminar Söflingen
Mittwochs, 9.00 – 11.00 Uhr
Ulm-Söflingen, Pfarrheim, Harthauser Str. 36

Mittwoch, 17. Januar 2018, 9 Uhr
Von der Sehnsucht nach Veränderung – hoffnungsvolle Gedanken für das neue Jahr
Diana Baumeister, Logotherapeutin, Dipl. Finanzwirt, Westerheim

Mittwoch, 07. Februar 2018, 9 Uhr
Humor ist eine Gabe – ein Geschenk Gottes
Wolfgang Kuhn, Diakon, Illerieden

Mittwoch, 14. März 2018, 10 Uhr
Führung im Museum der Brotkultur
Mitarbeiter/in des Museums

Mittwoch, 11. April 2018, 9 Uhr
Vom Dachsbau am Vogelherd zum Unesco-Welterbe
Hermann Mader, Landrat a. D.


ULM-ESELSBERG

Treff 2000
Dienstags, 9.00 – 11.00 Uhr
Ulm-Eselsberg, Susosaal, Mähringerweg 51

Dienstag, 09. Januar 2018, 9 Uhr
Licht
Dr. Oliver Schütz, Theologe, Leiter keb Ulm

Dienstag, 20. Februar 2018, 9 Uhr
Was – allein unterwegs – als Frau – mit dem Rad
Barbara Eberle, Diakonin, Ulm

Dienstag, 13. März 2018, 9 Uhr
Altkleider sammeln, karitativ, nachhaltig, transparent und fair
Roman Engelhart, Laupheim, Sammelzentrale Aktion Hoffnung


ULM-WIBLINGEN

Ökumenischer Frauentreff Wiblingen
Montags, 9.00 – 11.00 Uhr
Ulm-Wiblingen, Martinusheim, Dreifaltigkeitsweg 21

Montag, 08. Januar 2018, 9 Uhr
Der Plessenteich – Vom Baggersee zum Naturparadies
Wolfgang Gaus, Dipl. Biologe, Senden

Montag, 02. Februar 2018, 9 Uhr
Heitere und komische Geschichten aus dem schwäbischen Alltag
Albin Beck, Ehingen

Montag, 12. März 2018, 9 Uhr
Die 7 letzten Worte Jesu
Dr. Oliver Schütz, Theologe, Leiter keb Ulm

Montag, 9. April 2018, 9 Uhr
Mit einer Wanderschäferin unterwegs auf der Schwäbischen Alb
Gerhard Freitag, Nerenstetten


Leiterinnen-Treffen
Termin: 10. April 2018, 14.30 – 17 Uhr
Ort: Ulm, Kath. Gemeindehaus St. Georg, Beethovenstr.
Leitung: Marianne Rudhard
Anmeldung: keb

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=751&P_No=1#anker751

07.03.2018 | Ort: Ulm, Café ANIMO!, Syrlinstr. 17 (am Karlsplatz)
Kleine Pause für Leib und Seele

Kleine Pause für Leib und Seele

Kaffeekränzchen für Frauen in der sozialen Arbeit

Termin: Dienstag, 7. März 2018, 16.30 Uhr
Ort: Ulm, Café ANIMO!, Syrlinstr. 17 (am Karlsplatz)
Referent/in: Dr. Maria Hackl, Stadträtin in Stuttgart und diözeseane Caritasreferentin
Kosten: Eintritt frei; die Verpflegung im ANIMO ist selbst zu bezahlen
Veranstalter: Caritas Region Ulm, IN VIA Region Süd/Ulm, keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Anmeldung nicht erforderlich

Ein Kaffeekränzchen der besonderen Art. Die schöne Atmosphäre des Café ANIMO gehört für ein bis zwei Stunden ganz haupt- und ehrenamtlichen Frauen in der sozialen Arbeit. Bei Kaffee und Kuchen gibt es ein kurzweiliges Interview mit Dr. Maria Hackl, Stadträtin in Stuttgart und diözeseane Caritasreferentin. Es ist Zeit für interessante Begegnungen, entspannten Austausch und Anregungen, die im Alltag sonst keinen Platz haben.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=805&P_No=1#anker805

08.03.2018 | Ort: Ulm, vh EinsteinHaus, Kornhausplatz 5, Club Orange
Internationaler Frauentag

Internationaler Frauentag

Information und Unterhaltung

Termin: Donnerstag, 8. März 2018, 18.30 Uhr
Ort: Ulm, vh EinsteinHaus, Kornhausplatz 5, Club Orange
Kosten: 5 €
Veranstalter: 8. März-Frauengruppe Ulm

Programm

18.30 Uhr: Ankunft, Sektempfang

19 Uhr: Begrüßung

Alle Frauen - alle eins?
Feministische Perspektiven aus dem Süden und dem Norden
Referentin: Anja Dargatz
Einführung: Andrea Schiele

Die Perspektive des Globalen Südens muss Teil des feministischen Denken und Handelns in Europa werden. Die unterschiedlichen Lebenswelten wie Kolonialisierung, Klassenkampf oder auch extreme Armut haben zu eigenen Ansichten und Organisationsformen von Frauen des Globalen Südens geführt. Sie müssen wir verstehen, um mit den Feministinnen und Frauenrechtlerinnen, die aus anderen Kulturkreisen in Deutschland ankommen, zusammen arbeiten zu können.

20 Uhr: Abendessen

21 Uhr: Living Harmony - Songs zum Hören und Tanzen von Nina Stemann und Petra Roth. Die beide Absolventinnen der Stage School in Hamburg sind Sängerinnen mit Theater- und Bühnenerfahrung. Begleitet von Andrea Kröner am Flügel und Tim Beck an der Cajon begeistern sie mit Songs passend zum Frauentag – zum Träumen und Tanzen!

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=760&P_No=1#anker760

08.03.2018 | Ort: Ulm-Wiblingen, Tannenplatz, Gemeindezentrum St. Franziskus am Marktplatz, Buchauer Str. 16
Internationales Frauenfrühstück

Internationales Frauenfrühstück

Termin: Donnerstag, 8. März 2018, 9 - 11.30 Uhr
Ort: Ulm-Wiblingen, Tannenplatz, Gemeindezentrum St. Franziskus am Marktplatz, Buchauer Str. 16
Kosten: Eintritt frei mit Spendenbox
Veranstalter: Koordination Flüchtlingsarbeit Stadt Ulm, 8. März-Frauengruppen Ulm

Ein beschwingter Auftakt in den Internationalen Frauentag für alle Frauen, diesmal in Wiblingen.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=807&P_No=1#anker807

16.03.2018 | Ort: Stuttgart-Hohenheim, Christkönigshaus, Paracelsusstrasse 89
Basiskurs Gruppen- und Methodenkompetenz

Basiskurs Gruppen- und Methodenkompetenz

Von Frauen für Frauen – Kompetent und erfolgreich Gruppen, Teams und Kurse leiten

Termin: 3 Wochenenden im März, April und Juni 2018
Ort: Stuttgart-Hohenheim, Christkönigshaus, Paracelsusstrasse 89
Referent/in: Johanna Rosner-Mezler, Diplompädagogin, Sozialpädagogin, Fachreferentin im Fachbereich Frauen
Edith Lauble, Bildungsreferentin, Kommunikationstrainerin und Supervisorin DGSv
Kosten: 80 € Kurskosten bzw. 150 € Kurskosten für Teilnehmerinnen, bei denen der Träger 50 % oder mehr übernimmt, 275 € Unterkunft und Verpflegung im
Veranstalter: Fachbereich Frauen der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Internet: [https://frauen.drs.de/frauen.html]

Teil 1: Fr., 16.3.2018, 18 Uhr - So., 18.3.2018, ca. 14 Uhr (Gruppenkompetenz); Teil 2: Fr., 27.4.2018, 15 Uhr - So., 29.4.2018, ca. 14 Uhr (Methodenkompetenz 1), Teil 3: Fr., 22.6.2018, 15 Uhr - So., 24.6.2018, ca. 14 Uhr (Methodenkompetenz 3)

Anmeldung:bis 16.2.2018 bei: Fachbereich Frauen, Johanna Rosner-Mezler, Jahnstr. 30, 70597 Stuttgart, Tel. 0711/ 9791 230, jrosnermezler@bo.drs.de

Qualifizierungsangebot für Frauen, die in der Bildungsarbeit, in Gemeinden oder Verbänden tätig sind und Gremien, Gruppen, Teams bereits leiten oder leiten wollen. Grundlage der Kursreihe ist die Themenzentrierte Interaktion (TZI). Jeder einzelne Kursteil wird durch ein Zertifikat bestätigt.
Sich selber in der Gruppe zu erfahren, die Gruppenphasen mit ihren Interventionsmöglichkeiten, sowie Rollen in Gruppen sind die Basisthemen des ersten Kursteils. Die Planung von Bildungsangeboten ist der zweite theoretische und praktische Schwerpunkt. Dabei ist der didaktische Zusammenhang zwischen Zielen, Inhalten und Methoden besonders wichtig. Der Basiskurs „Visionen und Ziele“ wird als Grundlage empfohlen.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=819&P_No=1#anker819

16.05.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Bekanntschaft mit Louise von Marillac

Bekanntschaft mit Louise von Marillac

Vortrag und Lesung

Termin: Mittwoch, 16. Mai 2018, 20 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Referent/in: Schwester M. Veronika Häusler
Kosten: 7 €
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

Louise von Marillac, geboren 1591, fand sich auf einen Lebensweg gestellt, der alles andere als leicht war. In einem wachsenden Vertrauen auf Gott hat sie es geschafft, aus den Stolpersteinen ein tragfähiges Lebenshaus zu bauen, das auch für viele andere Heimat bot. Diese faszinierende und starke Frau wollen wir gemeinsam kennen lernen.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=837&P_No=1#anker837

06.06.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Beherzte Schwestern

Beherzte Schwestern

Vortrag und Lesung

Termin: Mittwoch, 6. Juni 2018, 20 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Referent/in: Dorothea Keuler
Kosten: 7 €
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

Es ist eine faszinierend andere Welt, die Welt der Klosterfrauen. Und noch faszinierender erscheint das klösterliche Leben der Vergangenheit. Dorothea Keuler geht in ihrem Buch „Beherzte Schwestern“ dem Lebensweg von neun geistlichen Frauen aus sechs Jahrhunderten nach.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=838&P_No=1#anker838

20.06.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Was bedeutet Frauenemanzipation?

Was bedeutet Frauenemanzipation?

Ein Blick in die schwäbische Gesellschafts- und Kulturgeschichte - Vortrag und Lesung

Termin: Mittwoch, 20. Juni 2018, 20 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Referent/in: Dr. Mascha (Maja) Riepl-Schmidt, Literaturwissenschaftlerin und Frauenforscherin
Kosten: 7 €
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

Mit der Deutung des Begriffs „Frauenemanzipation“ soll im Nachdenken über weibliche Biographien eine Vielfalt von Lebens- und Kulturgeschichten vorgestellt werden, die die gesellschaftlich geprägten Daseinsformen weiblicher Entfaltungsmöglichkeiten aufzeigen.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=839&P_No=1#anker839

22.06.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Judith – eine starke Frau!?

Judith – eine starke Frau!?

Workshop-Tag

Termin: Freitag, 22. Juni 2018, 10.30 - 16 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Referent/in: Barbara Janz-Spaeth
Kosten: 25 €
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

Das Buch Judith ist bis heute eine Herausforderung: Darf man Böses tun, um Gutes zu erreichen? Die Bibel erzählt Frauengeschichten, die sogar nicht in unser Frauenbild passen. Wir werden uns an diesem Tag dem Buch und der Person Judith widmen und Spuren nachgehen, die Frauen und Männer heute zum Aufstehen ermutigen.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=840&P_No=1#anker840

04.07.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Schwester Vinzenz Sultzer (1778 - 1868), Generaloberin der Barmherzigen Schwestern von Straßburg

Schwester Vinzenz Sultzer (1778 - 1868), Generaloberin der Barmherzigen Schwestern von Straßburg

Vortrag

Termin: Mittwoch, 4. Juli 2018, 20 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Referent/in: Dr. Susanne Kaup
Kosten: 7 €
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

Generaloberin Vinzenz Sultzer führte nach der Französischen Revolution die elsässischen Barmherzigen Schwestern zu neuer Blüte. Infolge der spirituellen und beruflichen Kompetenz der Schwestern gründete sie zahlreiche Niederlassungen, auch in Freiburg und Schwäbisch Gmünd.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=841&P_No=1#anker841

12.07.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Martha und Maria - Vom Tun, Lassen und Sein

Martha und Maria - Vom Tun, Lassen und Sein

Workshop-Tag

Termin: Donnerstag, 12. Juli 2018, 10.30 - 16 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Referent/in: Susanne Herzog
Kosten: 25 €
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

Marta und Maria verkörpern zwei Seiten einer Frau: handeln und hören, beten und arbeiten, Aktives und Passives, Machen und Lassen. Ich brauche beides: die Aktivität von Marta, aber auch die Ruhe und zuhörende Gelassenheit von Maria.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=843&P_No=1#anker843

18.07.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Unbeugsam und doch dienend - Schwester Arcadia Scholl 1824-1900

Unbeugsam und doch dienend - Schwester Arcadia Scholl 1824-1900

Vortrag

Termin: Mittwoch, 18. Juli 2018, 20 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Referent/in: Dr. Ruth Kappel
Kosten: 7 €
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

Erste Generaloberin der Barmherzigen Schwestern in Schwäbisch Gmünd: Eine katholische, hochdeutsch und französisch sprechende Ausländerin. Sie verstand es als charismatisches und durchsetzungsstarkes Vorbild, mit effizienten Mitteln wertvolle Beiträge zum gesellschaftlichen Wandel zu leisten.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=842&P_No=1#anker842

01.09.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Ruth und Noomi - Wie ein Migrantinnenschicksal sich zum Guten wendet

Ruth und Noomi - Wie ein Migrantinnenschicksal sich zum Guten wendet

Workshop zum kreativen Lesen biblischer Literatur

Termin: Samstag, 1. September 2018, 2018, 10.30 - 16 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Referent/in: Prof. Dr. Hildegard König
Kosten: 25 €
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

Im kleinsten Buch der Bibel verbirgt sich eine große Erzählung: Wie heimatlose, schutzlose Frauen durch Zusammenhalt, Risikobereitschaft und kluges Handeln ihr Glück finden, und wie gelebte Gerechtigkeit zum Segen nicht nur für sie sondern für spätere Generationen wird.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=844&P_No=1#anker844

07.09.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
TERRE DES FEMMES - Gleichberechtigt, selbstbestimmt und frei

TERRE DES FEMMES - Gleichberechtigt, selbstbestimmt und frei

Vortrag und Film

Termin: Freitag, 7. September 2018, 19.45 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Kosten: Eintritt frei
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

TERRE DE FEMMES ist eine gemeinnützige Menschenrechtsorganisation, die sich für die Rechte von Mädchen und Frauen weltweit einsetzt. TDF leistet Lobbyarbeit auf politischer Ebene, informiert und sensibilisiert die Öffentlichkeit und bietet speziellen Zielgruppen besondere Unterstützung.
Die Städtegruppe Stuttgart von TDF stellt sich und ihre Arbeit vor.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=845&P_No=1#anker845

19.09.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Frauensolidarität: Wunsch, Wirklichkeit und Zukunftschance

Frauensolidarität: Wunsch, Wirklichkeit und Zukunftschance

Vortrag

Termin: Mittwoch, 19. September 2018, 20 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Referent/in: Christina Bylow
Kosten: 7 €
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

Frauen sind nicht solidarisch, heißt es oft. Sind solche Behauptungen
nur Ausdruck einer verächtlichen Grundhaltung gegenüber Frauen, die leider oft von Frauen selbst befördert und übernommen wird? Tatsache ist: Alles, was Frauen erreicht haben, haben sie gemeinsam erkämpft.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=846&P_No=1#anker846

28.09.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Auseinandersetzung mit der Kategorie Gender in anthropologisch-theologischer Perspektive

Auseinandersetzung mit der Kategorie Gender in anthropologisch-theologischer Perspektive

Vortrag

Termin: Freitag, 28. September 2018, 20 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Referent/in: Prof. Dr. Margit Eckholt
Kosten: 7 €
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

Mit den Debatten auf der Familien-Synode ist die Kategorie Gender auch im lehramtlichen Diskurs angekommen. Die mit ihr verbundenen anthropologischen Orientierungen verunsichern. Der Vortrag nähert sich ihnen in biblisch und systematisch theologischer Perspektive an.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=847&P_No=1#anker847

10.10.2018 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Wer Frauen stärkt, stärkt die Welt

Wer Frauen stärkt, stärkt die Welt

Vortrag

Termin: Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20 Uhr
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum des Klosters, Margarita-Linder-Straße 8
Referent/in: Karin Nordmeyer, Vorsitzende UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V.
Kosten: 7 €
Veranstalter: Barmherzige Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

www.bildungsforum-kloster-untermarchtal.de

Bis heute sind Frauen noch in keinem Land der Welt an den Entscheidungen zur Gestaltung der Welt und ihrer Gesellschaften gleichberechtigt beteiligt. Um unsere Welt zu erhalten, brauchen wir aber gleiche Rechte, gleiche Pflichten, gleiche Macht für Frauen und Männer.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=848&P_No=1#anker848

10.11.2018 | Ort: Ulm-Wiblingen, Bürgerzentrum Buchauer Str. 12
Frauenprojekttag

Frauenprojekttag

Zeit für mich - Inspiration & Impulse

Termin: Samstag, 10. November 2018, 9.30 – 17 Uhr
Ort: Ulm-Wiblingen, Bürgerzentrum Buchauer Str. 12
Kosten: 35 € (einschl. Mittagessen)
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Ein Tag mit Anregungen in verschiedenen kreativen Projekten. Sie wollen rechtzeitig den Flyer mit allen Angeboten erhalten und sind noch nicht in unserem Verteiler? Dann melden Sie sich bitte in unserer Geschäftsstelle.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=752&P_No=1#anker752

Hier klicken für den ausführlichen Flyer als PDF752



© Katholische Erwachsenenbildung Ulm 2018
Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. | Weinhof 6 (vorübergehend bis Ende 2018)
Tel.: 0731 / 9 20 60 20
anmeldung@keb-ulm.de
www.keb-ulm.de

IruCom WebCMS Logo Powered by
IruCom WebCMS 7.1, IruCom systems