Unser Veranstaltungsprogramm

Sie können die Liste nach unseren Themenbereichen sortieren.
Klicken Sie auf die rote Überschrift für mehr Informationen zu einer Veranstaltung.
Das aktuelle Programmheft können Sie unter "Programmheft" herunterladen.


23.10.2017 | Ort: Ehingen, Kolpinghaus, Hehlestr. 2
„Schluss jetzt!“ – Trennung gestalten

„Schluss jetzt!“ – Trennung gestalten

Ein Gruppenangebot für Mütter und Väter bei Trennung

Termin: 23.10. / 6.11. / 13.11. / 20.11. / 27.11.2017, 5 x montags von 19.30 - 21.45 Uhr
Ort: Ehingen, Kolpinghaus, Hehlestr. 2
Referent/in: Elisabeth Joos und Eugen Schönle
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung in Kooperation mit der Psychologischen Familien- und Lebensberatung der Caritas

Die Teilnahme ist für Eltern aus Baden-Württemberg kostenlos, da das Angebot aus dem Landesprogramm STÄRKE finanziert wird. Einen Antrag erhalten Sie am 1. Abend.

Um folgende Themenbereiche geht es:
- Bedeutung der Trennung für mich bzw. für mein Kind / meine Kinder
- Eltern bleiben wir immer
- meine Zukunft

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=502&P_No=1#anker502

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

AGB

Diese Anmeldung ist verbindlich!
Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
d95a502
03.11.2017 | Ort: Ulm-Wiblingen, Kath. und Evang. Gemeindehaus am Tannenplatz, Buchauer Str. 16
Was passiert in meinem Körper?

Was passiert in meinem Körper?

Ein neues Angebot für Jugendliche und ihre Eltern

Ort: Ulm-Wiblingen, Kath. und Evang. Gemeindehaus am Tannenplatz, Buchauer Str. 16
Referent/in: Sabine und Jürgen Henle, zertifizierte MFM-Kursleiter
Kosten: 25 € für Workshop inkl. Elternvortrag
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Elternvortrag: Freitag, 3. November 2017, 19.30 - 21.30 Uhr

- Mädchen-Workshop „Zyklusshow“
- Jungen-Workshop „Agenten auf dem Weg“
beide Samstag, 4. November 2017, 10.00 - 15.30 Uhr

Anmeldung und Information: keb Ulm (begrenzte Teilnehmerzahl)

Weitere Informationen: www.mfm-programm.de

Das MFM-Projekt (My Fertility Matters) ist ein werteorientiertes, sexualpädagogisches Präventionsprojekt, das 10-12 jährige Mädchen und Jungen mit geschlechtsgetrennten Workshops dabei unterstützt, einen positiven Bezug zu ihrem Körper zu entwickeln.
In diesen Workshops werden sie auf eine Entdeckungsreise durch den weiblichen bzw. männlichen Körper geschickt und erleben dabei die Vorgänge rund um Pubertät, Zyklusgeschehen, Fruchtbarkeit und die Entstehung neuen Lebens.
Das Projekt wird altersentsprechend, phantasievoll, im geschützten Rahmen, durch anschauliche Materialien, mit ernsthaften Gesprächen aber auch mit viel Spaß durchgeführt. Den Müttern und Vätern stellen die Referenten mit einem unterhaltsamen Vortrag die Inhalte der Workshops vor. Dieses Wissen stärkt sie in ihrer Elternrolle und erleichtert einen ungezwungenen Austausch mit ihrem Kind.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=654&P_No=1#anker654

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

AGB

Diese Anmeldung ist verbindlich!
Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f72a654
28.11.2017 | Ort: Rißtissen, Gemeindehaus „Arche“, Rißstr. 8 (neben der Kirche)
4, 5, 3 - ist Rechnen eine Hexerei?

4, 5, 3 - ist Rechnen eine Hexerei?

Für Eltern von Grundschulkindern

Termin: Dienstag, 28. November 2017, 20.00 – 21.30 Uhr
Ort: Rißtissen, Gemeindehaus „Arche“, Rißstr. 8 (neben der Kirche)
Referent/in: Irmgard Högerle, Lerntrainerin
Kosten: 4 €
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung in Kooperation mit dem Katholischen Frauenbund Rißtissen

Information und Anmeldung: keb Ulm

Bevor Kinder mit Zahlen rechnen, müssen sie den Mengenbegriff über das Tun verstanden haben. Dazu bedarf es grundlegender Fähigkeiten. Erst dann kann sich mathematisches Denken aufbauen und das Rechnen in den verschiedenen Zahlenräumen kann gelingen. Anhand von Beispielen werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Voraussetzungen für Mathematik geschaffen werden bzw. wie Kinder bei Schwierigkeiten unterstützt werden können.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=614&P_No=1#anker614

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

AGB

Diese Anmeldung ist verbindlich!
Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
d95a614
29.11.2017 | Ort: Neu-Ulm, Johanneshaus, Johannesplatz 4
Familie als System

Familie als System

Keiner wächst allein

Termin: Mittwoch, 29. November 2017, 19 Uhr
Ort: Neu-Ulm, Johanneshaus, Johannesplatz 4
Referent/in: Ulrich Hoffmann, Familienseelsorger, Neu-Ulm
Veranstalter: KEB Katholische ErwachsenenBildung Landkreis Neu-Ulm

Lange Zeit wurde in Psychotherapie und Seelsorge ausschließlich die Einzelperson in den Blick genommen. Dabei konnten wesentliche Aspekte der Alltagswirklichkeit und des Zusammenlebens von Menschen übersehen werden. Der "systemische Blick" sieht GesprächspartnerInnen in Beratung und Seelsorge nicht nur als Einzelpersonen, sondern als Mitglieder von Familien und eingebunden in andere soziale Systeme. Ulrich Hoffmann arbeitet als Ehe- und Familienseelsorger, sowie als Ehe-, Familien- und Lebensberater in beiden Feldern und zeigt anhand anschaulicher Beispiele - von Familienaufstellungen bis hin zu systemisch-pädagogischen Interventionen - die Wirkung der systemischen Praxis in Beratung und Seelsorge.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=691&P_No=1#anker691

09.12.2017 | Ort: Ehingen, Franziskanerkloster (vhs), Spitalstraße 30
Weihnachtlicher Kochspaß für Väter und Kinder

Weihnachtlicher Kochspaß für Väter und Kinder

Termin: Samstag, 9. Dezember 2017, 16.30 - 19.30 Uhr
Ort: Ehingen, Franziskanerkloster (vhs), Spitalstraße 30
Referent/in: Julia Hertenberger, Diätassistentin und Referentin für bewusste Kinderernährung
Kosten: für Lebensmittel und Getränke: Vater mit einem Kind 12 € / mit zwei Kindern 15 €
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Eine Anmeldung bei der keb Ulm ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Ihr seid ein tolles Team und wollt dies gerne auch mal an den Kochtöpfen unter Beweis stellen? Ihr wollt der Familie ein duftendes 3-Gänge-Weihnachtsmenü zaubern? Hier lernt ihr, wie das mit Spaß und Genuss möglich ist. Küchenvergnügen für Väter mit Kindern von 8-13 Jahren: Wir kochen gemeinsam ein leckeres Drei-Gänge-Menü, bei dem sowohl die Großen als auch die Kleinen zeigen können, was sie in der Küche drauf haben. Anschließend genießen wir an einem schön gedeckten Tisch unser Menü. Für das, was übrig bleibt, bringt bitte Vorratsdosen mit. Und als Weihnachtsextra könnt ihr noch ein Geschenk aus der Küche zum Mitnehmen herstellen.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=657&P_No=1#anker657

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

AGB

Diese Anmeldung ist verbindlich!
Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
00d4657
24.01.2018 | Ort: Ehingen, Gemeindehaus St. Michael, Adlerstr. 38
Elternkurs: Kess erziehen - von Anfang an

Elternkurs: Kess erziehen - von Anfang an

Termin: Mittwochs an 5 Abenden: 24.1. / 31.1. / 7.2. / 21.2. und 28.2.2018, jeweils 19.00 - 21.30 Uhr
Ort: Ehingen, Gemeindehaus St. Michael, Adlerstr. 38
Referent/in: Bärbel Arnold, Erzieherin
Kosten: 70 € für Einzelpersonen / 90 € für Paare / Elternhandbuch 8 €
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Anmeldung: keb Katholische Erwachsenenbildung, Weinhof 6, 89073 Ulm, Tel.: 0731-92060-20, E-Mail: keb.ulm@drs.de
Teilnehmerzahl max. 12 - 15 Personen

Der Kurs wird vom Landesprogramm STÄRKE gefördert. Daher können Familien aus Baden-Württemberg am 1. Kursabend durch ein einfaches Antragsformular von den Kosten befreit werden.

Der Kurs für Eltern von Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren stärkt die Eltern-Kind-Beziehung. Er stützt Eltern in einer entwicklungsförderlichen Haltung: Feinfühliges Agieren, die Einbeziehung des Kindes in den Alltag und das Nutzen der alltäglichen Erfahrungsräume werden unterstützt. Gleichzeitig fördert der Kurs die kommunikativen Fertigkeiten der Eltern.
Die Themen der 5 Kurseinheiten:
- Ein neues Leben beginnt – Beziehung aufbauen
- Ermutigt die Welt erkunden – Selbständigkeit fördern
- Kompetenz erleben – Konfliktsituationen kess angehen
- Selbstbewusst werden - für sich sorgen
- Ich bin ich - Gemeinschaft erleben

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=648&P_No=1#anker648

Ausführliche Informationen hier im Flyer als PDF

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

AGB

Diese Anmeldung ist verbindlich!
Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
e830648
24.01.2018 | Ort: Ulm, Yogaraum Söflingen, Einsteinstr. 35
Einfach. Sein.

Einfach. Sein.

Vom achtsamen Umgang mit Konflikten

Termin: 4 x mittwochs: 24.1. / 31.1. / 7.2. und 14.2.2018 von 19.30 - 22.00 Uhr
Ort: Ulm, Yogaraum Söflingen, Einsteinstr. 35
Referent/in: Manuela Delhey, M.A. , Dipl. Musiktherapeutin, Achtsamkeitslehrerin (mbsr/mbct), Mutter zweier Söhne
Kosten: 60 € (Alleinerziehende können auf Anfrage von den Kosten befreit werden, da der Kurs durch das Landesprogramm STÄRKE förderfähig ist)
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Anmeldung: keb Ulm

Dieser Kurs baut auf unser Kursangebot „Einfach. Sein. Stressbewältigung durch Achtsamkeit für Mütter“ auf, ist jedoch auch für Neueinsteigerinnen möglich.

In Konflikten neigen wir dazu, uns auf den jeweiligen Konfliktpartner einzuschießen und in der Haltung des „Kampfes“ zu erstarren. Die Praxis der Achtsamkeit hilft, in festgefahrenen Situationen die Perspektive zu wechseln, wieder beweglich zu werden, den eigenen “Herzensspiegel zu polieren“. (Lienhard Valentin) So sind unsere Konfliktpartner (auch unsere Kinder) Meister, die uns einen Spiegel vorhalten, der uns oft nicht gefällt, uns jedoch herausfordert, selbst zu wachsen. Dabei ist es wichtig, mit sich selbst Freundschaft zu schließen - gerade in schwierigen Situationen. Der amerikanische Neuropsychologe Daniel Siegel nennt „12 revolutionäre Strategien“ für die gesunde Entwicklung von Beziehungen. Diese sind Leitlinien auf dem Weg in einen konstruktiven Umgang auch mit Konflikten. Sie geben uns theoretisches und praktisches Rüstzeug, um „Überlebenssituationen“ (=Stress) in „Entfaltungssituationen“ für uns und unsere uns nahen Menschen zu verwandeln.
Kursinhalte: Körperwahrnehmung, leichte Yogaübungen, angeleitete Meditationen im Sitzen und im Gehen, achtsame Kommunikation, Infos und Austausch.

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=659&P_No=1#anker659

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

AGB

Diese Anmeldung ist verbindlich!
Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
5b13659
06.02.2018 | Ort: Ulm, Psychologischen Familien- und Lebensberatung der Caritas, Spielmannsgasse 6
Elternkurs: Kess-erziehen - Abenteuer Pubertät

Elternkurs: Kess-erziehen - Abenteuer Pubertät

Termin: Dienstags, an 5 Abenden: 6.2. / 20.2. / 27.2. / 6.3. und 13.3.2018, jeweils 19.30 - 22.00 Uhr
Ort: Ulm, Psychologischen Familien- und Lebensberatung der Caritas, Spielmannsgasse 6
Referent/in: Albert Weissinger, Dipl. Sozialpädagoge, Systemischer Berater
Kosten: 70 € für Einzelpersonen / 90 € für Paare / Elternhandbuch 8 €
Veranstalter: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm

Anmeldung: keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm (Anmeldeformular s. unten)
Teilnehmerzahl max. 12 Personen

Der Kurs wird vom Landesprogramm STÄRKE gefördert. Daher können Familien aus Baden-Württemberg mit einem Kind in der Pubertät am 1. Kursabend durch ein einfaches Antragsformular von den Kosten befreit werden.

Der Kurs unterstützt Eltern mit Kindern im Alter von 10 bis 16 Jahren in der Zeit des Umbruchs und zeigt Wege, wie sie Jugendliche in ihrem Selbstwertgefühl stärken, Grenzen respektvoll setzen und Kooperationen entwickeln können. In einer gelassenen Haltung, die darauf vertraut, dass Jugendliche wie Eltern bereichert aus der Phase der Pubertät herausgehen, werden deren anstrengenden wie schönen Seiten in den Blick genommen.
Die Themen der 5 Kurseinheiten:
- Lebenswelten wahrnehmen – soziale Grundbedürfnisse der Jugendlichen sehen
- Achtsamkeit entwickeln – Position beziehen
- Dem Jugendlichen das Leben zutrauen – Halt geben
- Das positive Lebensgefühl stärken – Konflikte entschärfen
- Kompetenzen sehen – das Leben gestalten

Link zum Kurs: www.keb-ulm.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=649&P_No=1#anker649

Ausführliche Informationen hier im Flyer als PDF

Ihre Anmeldung


Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Weitere Teilnehmer
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /

AGB

Diese Anmeldung ist verbindlich!
Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
d95a649


© Katholische Erwachsenenbildung Ulm 2017
Bildungswerk Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm e.V. | Weinhof 6 (vorübergehend bis Ende 2018)
Tel.: 0731 / 9 20 60 20
anmeldung@keb-ulm.de
www.keb-ulm.de

IruCom WebCMS Logo Powered by
IruCom WebCMS 7.1, IruCom systems